Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Normale Probe und Probe mit Hypospermie
0
Menü

Normale Probe und Probe mit Hypospermie

Zur Beurteilung des fruchtbaren Potenzials des Mannes ist es notwendig, eine Samenprobe in einem Weithalsgefäß zu entnehmen, das die Ablage erleichtert, und sie ins Labor zu bringen, wo diagnostische Tests, wie Spermiogramme, durchgeführt werden.

Zunächst wird eine makroskopische Untersuchung durchgeführt und das Volumen der Probe kann mit dem bloßen Auge gemessen werden. Wenn die Menge des ejakulierten Samens weniger als 1,5 ml beträgt, wird die Probe als Hypospermie eingestuft.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 9).
durch (senior-embryologe), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 16/06/2020
Keine Kommentare