Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was geschieht mit den übrig gebliebenen IVF-Embryonen?
12
0
Menü

Cristina Algarra Goosman

 Cristina  Algarra Goosman
BSc, MSc
Psychologin

Akademische Laufbahn

  • Abschluss in Psychologie an der Universität von Valencia
  • Master-Abschluss in Unfruchtbarkeit: Rechtliche, medizinische und psychosoziale Aspekte" von der Universität Valencia
  • Master-Abschluss in allgemeiner klinischer Psychologie von der CUSE

Lebenslauf und Erfahrung

  • Fachübersetzerin für Psychologie der assistierten Reproduktion bei InviTRA
  • Untersuchungspersonal im Krankenhaus La Fe (Abteilung für assistierte Reproduktion)
  • Psychologin für pränatale und frühkindliche Betreuung in der Abteilung Amamanta
  • Sozialdienst für ältere Menschen, medizinische, soziale und psychologische Aspekte in Atenzia
  • Praktikum in klinischer Psychologie im Institut Neurociencie Valencian

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Darüber hinaus hat Cristina ihre Psychologieausbildung in einigen Seminaren und Kursen vertieft:

  • Rational Emotional Behavioral Therapy
  • Stimmungsstörungen / schwere psychische Störung (Squizophrenie)
  • Erste psychologische Hilfe bei Notfällen und Katastrophen
  • Paar- und Sexualtherapie
  • Störungen in der Kindheit und Adoleszenz
  • Systemische Therapie
  • Psychologie in Pränatalphase und Schwangerschaft

Letzte Artikel und Mitwirkungen

Letzte Aktualisierung: 19/10/2021