Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Bestimmung des Hormons hCG
0
0
Menü

Bestimmung des Hormons hCG

Schwangerschaftstests basieren auf dem Nachweis des Schwangerschaftshormons hCG, entweder im Blut oder im Urin. Es gibt jedoch einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden Tests: Bluttests sind in der Regel quantitativ, d. h. sie liefern einen Wert für die Menge des nachgewiesenen Hormons, während Urintests qualitativ sind und nur das Vorhandensein oder Fehlen des hCG-Hormons feststellen.

Außerdem sind Blutschwangerschaftstests empfindlicher und können daher geringere Hormonmengen nachweisen als Urintests.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 10).
durch (gynäkologin), (gynäkologin), (embryologin), (gynäkologe) Und (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 20/12/2021