Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Umgang mit der Eizellspende
0
0
Menü

Umgang mit der Eizellspende

Meistens wird die Mutterschaft aufgeschoben, um einen idealen Status zu erreichen und dem zukünftigen Baby alle Annehmlichkeiten bieten zu können, die es braucht. Es kann jedoch vorkommen, dass die Frau zu diesem Zeitpunkt mit der großen Enttäuschung konfrontiert ist, dass sie aufgrund der Alterung der Eierstöcke keine Kinder mit ihren eigenen Eizellen bekommen kann.

Viele dieser Paare werden psychologische Unterstützung benötigen, um diese Situation zu verarbeiten und zu entscheiden, ob sie sich einer Eizellspende unterziehen wollen, um Eltern zu werden.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 13).
durch BSc, MSc (embryologin), MD, PhD, MSc (gynäkologe), MD, PhD (gynäkologe), MD (gynäkologe), BSc, MSc (embryologin) Und BSc, MSc (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 12/11/2021