Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Embryoqualität: Klasse C
0
0
Menü

Embryoqualität: Klasse C

Embryonen in C-Qualität können eine korrekte Anzahl von Blastomeren aufweisen oder auch nicht, in der Regel mit Asymmetrie und einigen mehrkernigen Blastomeren. Der Prozentsatz der Fragmentierung liegt zwischen 25 und 35 % und kann lokalisiert oder über den gesamten Embryo verteilt sein. Die Zona pellucida kann normal oder in einigen Fällen verändert sein.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 13).
durch BSc, MSc (leitende embryologin), MD, PhD (gynäkologe), BSc, MSc, PhD (senior clinical embryologist), (gynäkologe), BSc, MSc (embryologin), BSc, MSc (embryologin) Und BSc, MSc (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 11/11/2021