Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Behandlungen bei Kinderwunsch
0
Menü

Behandlungen bei Kinderwunsch

Sobald die Ursache für wiederholte Fehlgeburte identifiziert ist, kann die geeignete Reproduktionsstrategie angewandt werden, um ein gesundes Kind zu bekommen.

Die häufigsten Behandlungen sind die Präimplantationsdiagnostik (PID) und Medikamente wie Heparin und Aspirin, wenn eine autoimmune Ursache vorliegt.

Wenn die Sterilität unbekannter Herkunft ist oder keine lebensfähigen Embryonen für den Transfer gewonnen werden, besteht eine Möglichkeit darin, auf eine Eizellen- und/oder Samenspende zurückzugreifen.

Schließlich ist in den schwerwiegendsten Fällen, in denen die Frau eine Schwangerschaft unter keinen Umständen aufrechterhalten kann, die Leihmutterschaft ihre letzte Option, um ein biologisches Kind bekommen zu können.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 16).
durch (gynäkologe), (gynäkologe), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 23/04/2020
Keine Kommentare