Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Wie viele Tage sollte ich warten, um einen Schwangerschaftstest zu machen?
0
0
Menü

Wie viele Tage sollte ich warten, um einen Schwangerschaftstest zu machen?

Um einen Schwangerschaftstest durchzuführen, muss man einige Tage warten, bis der hCG-Spiegel so weit angestiegen ist, dass der Test ihn erkennen kann. Wenn Sie den Schwangerschaftstest zum richtigen Zeitpunkt durchführen, erhalten Sie ein zuverlässiges Ergebnis.

Wird der Schwangerschaftstest hingegen zu früh durchgeführt, kann die Frau nicht sicher sein, ob es sich bei dem negativen Ergebnis um ein echtes oder ein "falsches Negativ" handelt, weil der hCG-Spiegel noch nicht ausreichend angestiegen ist.

Daher ist es ratsam, mindestens 15 Tage nach der Empfängnis oder dem Ausbleiben der Menstruation einen Schwangerschaftstest zu machen. Außerdem muss 15 Tage nach der künstlichen Befruchtung (AI) bzw. 12 Tage nach dem Embryotransfer abgewartet werden, um zu prüfen, ob durch diese Techniken der assistierten Reproduktion eine Schwangerschaft eingetreten is.

durch BSc, MSc (embryologin), BSc, PhD (gynäkologin), MD, MSc (gynäkologin), MD (gynäkologe), BSc, MSc (embryologin) Und BSc, MSc (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 08/11/2021