Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Ursachen von Nekrozoospermie
0
Menü

Ursachen von Nekrozoospermie

Die Nekrozoospermie ist eine Samenerkrankung, die durch einen hohen Prozentsatz an toten Spermien gekennzeichnet ist. Bei einem Mann wird eine Nekrozoospermie diagnostiziert, wenn der Anteil an lebenden Spermien im Sperma weniger als 58% beträgt oder, mit anderen Worten, wenn der Anteil an toten Spermien mehr als 42% beträgt.

Es gibt mehrere Faktoren, die eine Erhöhung der Anzahl toter Spermien verursachen können. Einige davon sind unten aufgeführt:

  • Stressphasen.
  • ungesunde Lebensweise.
  • Krebsbehandlungen.
  • Langer Zeitraum ohne Geschlechtsverkehr.
Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 16).
durch (embryologe), (embryologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 05/05/2020
Keine Kommentare