Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Preis der künstlichen Befruchtung durch Ehegatten und Spender
0
0
Menü

Preis der künstlichen Befruchtung durch Ehegatten und Spender

Eine künstliche Befruchtung kostet zwischen 700 und 1.700 Euro, je nachdem, in welcher Klinik sie durchgeführt wird und vor allem je nachdem, ob der verwendete Samen vom Paar oder von einem anonymen Spender stammt.

Die künstliche Befruchtung mit Samenspende beinhaltet die Kosten des Spenders, wie die durchgeführten Tests und die finanzielle Entschädigung, weshalb der Preis höher ist.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 10).
durch BSc, MSc (embryologin), MD (gynäkologe), MD, PhD, MSc (gynäkologin), BSc, MSc (embryologin) Und BSc, MSc (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 09/11/2021