Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Fragen während des Erstgesprächs in der Kinderwunschklinik
0
Menü

Fragen während des Erstgesprächs in der Kinderwunschklinik

Während Ihres Erstbesuchs in der Kinderwunschklinik füllt der Facharzt eine Anamnese mit so vielen Fragen wie möglich aus.

Der Arzt stellt dabei verschiedene Fragen, um Informationen über die Lebensweise, den Beruf, die Länge der Menstruationszyklen, das Alter der ersten Periode, frühere Schwangerschaften oder diagnostizierte Krankheiten in der Familie zu erhalten. All diese Fragen werden gesetllt, um zu versuchen, das gesamte Umfeld und alle Faktoren zu kennen, die das Paar daran hindern, schwanger zu werden.

Ein ausführliches Gespräch kann Hinweise auf die Ursachen des Problems und mögliche Lösungen geben. Außerdem ist eine Durchführung spezifischer Tests und personalisierter diagnostischer Untersuchungen möglich.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 31).
durch (gynäkologin), (embryologin), (gynäkologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 21/05/2020
Keine Kommentare