Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Untersuchung der ejakulierten Spermienmenge
0
Menü

Untersuchung der ejakulierten Spermienmenge

In einem Spermiogramm wird die Menge der ejakulierten Spermien überprüft. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation muss die Samenmenge pro Ejakulat größer als 1,5 mL sein.

Wenn das Spermienvolumen weniger als 1,5 mL beträgt (Hypospermie), ist es schwierig, auf natürlichem Wege eine Schwangerschaft zu erreichen. In diesen Fällen kann es notwendig sein, auf die Behandlung der assistierten Reproduktion zurückzugreifen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 14).
durch (embryologin), (gynäkologe), (embryologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 08/06/2020
Keine Kommentare