Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
IVF-Indikationen bei weiblicher Unfruchtbarkeit
0
0
Menü

IVF-Indikationen bei weiblicher Unfruchtbarkeit

Wenn ein Paar seit mehr als einem Jahr ungeschützten Geschlechtsverkehr hat und nicht schwanger werden kann, kann es Fruchtbarkeitsprobleme bei der Frau, beim Mann oder sogar bei beiden Partnern geben.

Bei Fruchtbarkeitsproblemen der Frau kann eine In-vitro-Fertilisation (IVF) aus verschiedenen Gründen angezeigt sein:

  • Tubalfaktor
  • Endometriose
  • Niedrige ovarielle Reserve.
  • Höheres mütterliches Alter.

Eine IVF kann jedoch auch dann angezeigt sein, wenn frühere Zyklen der künstlichen Befruchtung (AI) fehlgeschlagen sind.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 21).
durch MD, MSc (gynäkologe), MD, PhD (gynäkologe), MD (gynäkologe), BSc, MSc (embryologin), BSc, MSc (embryologin), BSc, MSc (embryologin) Und BSc, MSc (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 25/11/2021