Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
9
0

Kann man während der Behandlung von Nebenhodenentzündung Geschlechtsverkehr haben?

durch Marta Barranquero Gómez (embryologin).
Letzte Aktualisierung: 14/05/2020

Ja, in Prinzip problemlos möglich. Fachärzte empfehlen jedoch die Verwendung eines Kondoms, um jede Art der Übertragung auf den Partner zu vermeiden, wenn die Ursache der Nebenhodenentzündung eine bakterielle Infektion ist.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Nebenhodenentzündung: Ursachen, Symptome und Behandlung ( 13).
 Marta Barranquero Gómez
Marta Barranquero Gómez
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH).
Zulassungsnummer: 3316-CV
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH). Zulassungsnummer: 3316-CV.