Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann man bei einer künstlichen Befruchtung das Geschlecht aussuchen?

durch Sara Salgado.
Letzte Aktualisierung: 16/09/2016

Da die Befruchtung und frühe embryonale Entwicklung innerhalb der Frau stattfindet, gibt es keine Möglichkeit, die Embryonen zu manipulieren, um ihren genetischen Inhalt zu analysieren, so dass es nicht möglich ist, das Geschlecht des Babys auszuwählen.

Für Sie empfohlen: Wie erfolgreich ist die künstliche Befruchtung?.

 Sara Salgado
Sara Salgado
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).