Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
9
0
Menü

Verbessert Vitamin E die Eizellenqualität?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 21/11/2019

Ja, Vitamin E schützt genauer gesagt die Eizellen vor Beeinträchtigungen. Vitamin E verhindert auch Zyklusstörungen einer Frau.

Nahrungsmittel, die reich an Vitamin E sind und zur Qualität der Eier beitragen, sind Avocado, Mandeln, Haselnüsse, Nüsse, Olivenöl und Sonnenblumenöl, Spinat usw.

Für Sie empfohlen: Die Eizellenqualität in der In-vitro-Fertilisation.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
BSc, MSc
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.