Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann mein Körper bei einer Embryospende den fremden Embryo ablehnen?

durch Cristina Mestre.
Letzte Aktualisierung: 20/11/2014

Nein, obwohl die Embryonen zu einem anderen Paar gehören, gibt es keine Unverträglichkeit durch Abstoßung, aus immunologischer Sicht ist die Schwangerschaft eine ganz besondere Situation. Die Abwehrkräfte wirken nicht gegen das Baby, so dass es sich im Uterus der Mutter entwickeln kann.

Für Sie empfohlen: Embryospende vs. Embryoadoption: Was sind die Unterschiede?.

 Cristina Mestre
Cristina Mestre
Embriologin
Abschluss in Biowissenschaften, Genetik und menschlicher Reproduktion an der Universität Valencia (UV). Master-Abschluss in Biotechnologie der menschlichen Reproduktion begleitet durch die UV am Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Embryologe am IVI Barcelona.
Embriologin. Abschluss in Biowissenschaften, Genetik und menschlicher Reproduktion an der Universität Valencia (UV). Master-Abschluss in Biotechnologie der menschlichen Reproduktion begleitet durch die UV am Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Embryologe am IVI Barcelona.