Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann man Wehen im fünften Monat spüren?

durch Victoria Moliner.
Letzte Aktualisierung: 28/08/2018

Ja, ab etwa 5 Schwangerschaftsmonaten treten sogenannte Braxton-Hicks-Kontraktionen auf, die dem Körper der schwangeren Frau helfen, sich auf den Moment der Geburt vorzubereiten. Sie nehmen im Laufe der Schwangerschaft allmählich zu und können in den letzten Wochen häufiger werden. Sie unterscheiden sich von den Wehen dadurch, dass sie in der mittleren Schwangerschaft auftreten können, isolierter sind und meist schmerzfrei sind.

Für Sie empfohlen: 5. Schwangerschaftsmonat: Symptome und Veränderungen im Baby.

 Victoria Moliner
Victoria Moliner
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV), mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion der Universität Valencia und dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Derzeit ist sie als Forschungsbiologin tätig.
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV), mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion der Universität Valencia und dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Derzeit ist sie als Forschungsbiologin tätig.