Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
9
0
Menü

Kann man in der Schwangerschaft Geschlechtsverkehr haben?

durch Andrea Rodrigo.
Letzte Aktualisierung: 23/08/2018

Ja, es gibt viele Mythen darüber, warum man während der Schwangerschaft keinen Geschlechtsverkehr haben sollte, und in den meisten Fällen sind sie alle falsch. Die Wahrheit ist, dass der Geschlechtsverkehr dem Baby oder der Mutter in keiner Weise schadet, so dass es, sofern Ihr Arzt nichts anderes bestimmt, möglich ist, ohne Probleme Geschlechtsverkehr zu haben.

Das Baby wird durch den Bauch der Mutter und die Flüssigkeit in der Gebärmutter geschützt, die als Stoßdämpfer für jeden möglichen Schlag dient.

Für Sie empfohlen: Die Schwangerschaft: Symptome und Entwicklung des Fötus.

 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.