Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann die ROPA-Methode von der Krankenkasse übernommen werden?

durch Rebeca Reus.
Letzte Aktualisierung: 08/08/2018

Da es sich um einen Eingriff handelt, der in Deutschland verboten ist und nur in Spanien gemacht werden kann, übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht.

Für Sie empfohlen: Was ist die ROPA-Methode? IVF mit Eizellenspende.

 Rebeca Reus
Rebeca Reus
Embryologin
Abschluss in Humanbiologie (Biomedizin) an der Universitat Pompeu Fabra (UPF), mit Masterabschluss im Labor für klinische Analysen und Masterabschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Humanbiologie (Biomedizin) an der Universitat Pompeu Fabra (UPF), mit Masterabschluss im Labor für klinische Analysen und Masterabschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia (UV).