Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was ist Uterus didelphys?
10
0
Menü

Was ist Uterus didelphys?

Der Uterus didelphys ist eine Gebärmutterfehlbildung, die durch das Vorhandensein von zwei unabhängigen Gebärmutterhöhlen gekennzeichnet ist. Daher wird dieser Uterustyp als Doppelter Uterus bezeichnet.

Diese Gebärmutteranomalie entsteht, weil die Müllergänge nicht verschmelzen, sondern sich vollständig entwickeln. Unter den Gebärmutterfehlbildungen ist der Uterus didelphys nicht häufig vertreten.

In Bezug auf die weibliche Fruchtbarkeit beeinträchtigt der Uterus didelphys die Reproduktionsfähigkeit der Frau nicht. Diese Art von Gebärmutter kann jedoch einige Komplikationen in der Schwangerschaft verursachen, wie z.B. wiederholte Fehlgeburten, Frühgeburten oder komplizierte Entbindungen.