Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
UCLA Fertility Center
10
Menü

UCLA Fertility Center

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 15/07/2020

Beschreibung

Das UCLA Fertility Center ist eine Abteilung für assistierte Reproduktion, die zum Hospital of UCLA Health gehört und sich in Los Angeles befindet. Die Leiterin dieser Abteilung ist Kathleen M. Brennan, die mit mehreren anderen Unfruchtbarkeitsspezialisten zusammenarbeitet.

Laut den auf ihrer Website veröffentlichten Informationen verfügt das UCLA Fertility Center über eine eigene Männerklinik, die Bewertungen der männlichen Fertilität durchführt, wie z.B. Samenanalysen oder Refertilisierung. Diese Einheit richtete auch das Women's Reproductive Health Research Program ein, das es den Studierenden ermöglicht, ihre Karriere auf dem Gebiet der assistierten Reproduktionstechnologie zu entwickeln.

Diese Angaben konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten selbst nachgeprüft werden.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie zur Klinik gelangen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen

Unten finden Sie eine Tabelle mit allen Kinderwunschbehandlungen, welches das UCLA Fertility Center anbietet.

Embryo-Kryokonservierung
IVF / ICSI
Präimplantationsdiagnostik
Social Freezing

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Zusatzleistungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt UCLA Fertility Center über die notwendige Technologie, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

  • Assisted Hatching.

Diagnostische Untersuchungen

Im UCLA Fertility Center werden die folgenden diagnostischen Tests an Männern und Frauen durchgeführt, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden und die am besten geeignete Behandlung festzulegen:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchung der Frau.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung des Mannes.
  • Spermiogramm.
  • Refertilisierung.

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Erfolgsraten

Diese Daten wurden von den amerikanischen CDC (Centers for Disease Control and Prevention) im Jahr 2016 gesammelt. Der direkte Vergleich von Schwangerschaftsraten zwischen verschiedenen Kliniken kann zu Fehlern führen.

IVF/ICSI

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Zyklen mit frischen Eizellen: 13 im Jahr
Zyklen mit gefrorenen Eizellen: 97 im Jahr

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Zyklen mit frischen Eizellen

Alter der Empfängerin: zwischen 38 und 40 Jahre
66,7%*
* Prozentsatz aus nur 3 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: zwischen 41 und 42 Jahre
0%*
* Prozentsatz aus nur 2 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: Älter als 43 Jahre
25%*
* Prozentsatz aus nur 4 Fällen entnommen

Zyklen mit gefrorenen Eizellen

Alter der Empfängerin
66,7%
Alter der Empfängerin
43,8%*
* Prozentsatz aus nur 16 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin
77,8%*
* Prozentsatz aus nur 9 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin
50%*
* Prozentsatz aus nur 6 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin
20%*
* Prozentsatz aus nur 5 Fällen entnommen

IVF mit Eizellenspende

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Zyklen gesamt mit frischen Embryos: 0 im Jahr
Zyklen gesamt mit gefrorenen Embryos: 9 im Jahr

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Frischer Embryotransfer
Keine Angaben vorhanden
Gefrorener Embryotransfer
55,6%*
* Prozentsatz aus nur 9 Fällen entnommen

Ärzteteam

Zain Al-Safi, MD
Zain Al-Safi, MD
Unfruchtbarkeitsspezialist
Kathleen Brennan, MD
Kathleen Brennan, MD
Abteilungsleiterin
Unfruchtbarkeitsspezialistin
Gautam Chaudhuri, MD, PhD
Gautam Chaudhuri, MD, PhD
Unfruchtbarkeitsspezialist
Daniel Dumesic, MD
Daniel Dumesic, MD
Unfruchtbarkeitsspezialist
Lindsay Kroener, MD
Lindsay Kroener, MD
Unfruchtbarkeitsspezialistin
Molly M. Quinn, MD
Molly M. Quinn, MD
Unfruchtbarkeitsspezialistin

Wegbeschreibung

Das UCLA Fertility Center gehört zum Krankenhaus der UCLA Health. Seine Abteilung befindet sich im Peter Morton Medical Building, 200 Medical Plaza Driveway 430, 220, in Los Angeles, das zum US-Bundesstaat Kalifornien gehört.

Der dem Krankenhaus nächstgelegene Flughafen ist der Los Angeles International Airport, der über die I-405 N in 18 Minuten mit dem Auto zu erreichen ist.

Letzte Aktualisierung: 15/07/2020
Keine Kommentare/Meinungen