Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Clínica Tambre
9
Menü

Clínica Tambre

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 27/10/2020

Beschreibung

Clinica Tambre ist ein privates medizinisch-chirurgisches Zentrum, das sich auf Gynäkologie und assistierte Reproduktion spezialisiert hat.

Die Klinik befindet sich in einer sehr zentralen Wohngegend von Madrid in der Nähe des Bahnhofs Nuevos Ministerios, in einem großen Stadthaus von etwa 1.300m2.

Die ärztliche Leitung der Clinica Tambre ist Dr. Laura García de Miguel, Laborleitung ist Dr. Susana Cortés Gallego und insgesamt besteht das gesamte Team aus etwa 44 Fachleuten aus verschiedenen Bereichen.

Außerdem ist seit 2018 Inge Kormelink CEO und Direktorin von Tambre, deren Arbeit entscheidend zur Förderung der internationalen Abteilung der Klinik beigetragen hat.

Heute kommen neben den Patienten aus Madrid und anderen spanischen Städten 40% der Patienten der Clinica Tambre aus dem Ausland.

Wenn Sie Informationen darüber benötigen, wie Sie die Klinik mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln erreichen können, klicken Sie auf diesen Link.

Geschichte der Klinik

Der Gründer der Clinica Tambre ist Dr. Pedro Caballero Peregrin, der seit mehr als 40 Jahren im Bereich der assistierten Reproduktion tätig ist.

Nach einer langen Karriere als Fertilitätsgynäkologe gründete er im Jahr 2000 die Clinica Tambre.

Eine weitere erwähnenswerte Tatsache ist, dass Dr. Pedro Caballero 1980 die zweite Samenbank in Spanien, die erste in Madrid, gründete und Pionierarbeit bei der Kryokonservierung von Samen leistete.

Im Laufe ihrer langen Geschichte hat Clinica Tambre mehrere Qualitätszertifikate und offizielle Anerkennungen erhalten, wie zum Beispiel das Qualitätszertifikat ISO 9001:2015.

Kürzlich wurde sie auch mit den IVF CLINIC AWARDS 2019 in den Kategorien Innovations und Egg Donation Program ausgezeichnet.

Einrichtungen

Die Einrichtungen von Clinica Tambre sind auf zwei 4-stöckige Reihenhäuser verteilt, die zu einem einzigen Zentrum integriert wurden.

Die Klinik wurde 2018 vollständig renoviert, so dass sie jetzt sehr einladend und modern ausgestattet ist.

Nachstehend finden Sie alle Einrichtungen der Klinik im Detail, mit den Ressourcen und der Technologie, die für die Durchführung von Kinderwunschbehandlungen zur Verfügung stehen.

Gebäude und Fassade

Obwohl die Clinica Tambre im Zentrum von Madrid liegt ist sie sehr ruhig gelegen, da es sich um eine ruhige Straße handelt in der keine hohen Gebäude vorhanden sind. Außerdem werden die Gehwege von hohen Bäumen gesäumt und geben der Umgebung eine malerische Atmosphäre.

Sobald man an der Außentür vorbeikommt, sieht man am Eingang der Clinica Tambre in der Mitte einen Brunnen mit zwei Treppen auf beiden Seiten, die zu einer gemeinsamen Tür führen.

An diesem Eingang gibt es auch einen kleinen Garten mit verschiedenen Pflanzen und Bäumen sowie zwei kleine Holzhocker zum Sitzen. Diese Elemente sorgen für eine sehr angenehme Atmosphäre sobald man die Tür betritt.

Die Fassade der Klinik ist hell lachsfarben, mit dem Tambre-Logo in großen und mehreren kleinen Fenstern auf allen Stockwerken.

Personen mit eingeschränkter Mobilität können die Klinik wegen der Treppe nicht durch diesen Eingang betreten, es es gibt aber eine Rampe auf der rechten Seite, die zu einer weiteren Eingangstür und zu Aufzügen innerhalb des Zentrums führt.

Rezeption und Wartezimmer

Der Eingang zur Rezeption von Tambre verfügt über doppelte, automatische Türen. Der Schalter befindet sich auf der linken Seite, wo 4 Patientenbetreuer arbeiten, die Spanisch, Englisch und Deutsch sprechen.

Direkt vor dem Eingang befinden sich die Treppe und der Aufzug, links ein langer Korridor, der zu den Sprechzimmern führt und rechts die Warteräume.

Clinica Tambre verfügt über insgesamt 5 individuelle Warteräume, die ausreichend groß sind, um zwischen 2 und 4 Personen aufzunehmen.

Die Möbel in den Wartezimmern bestehen aus einem Sofa mit Kissen, ein Sessel, ein moderner Glastisch und eine Stehlampe. Die Türen dieser kleinen Räume sind sehr moderne Holzschiebetüren, der Fußboden besteht aus hellem Parkett und die Wände sind in einem Grauton gehalten.

Eine Nespresso-Kaffeemaschine, ein Wasserspender und Unterhaltungsmagazine befinden sich im Gang des Warteraums.

Sprechzimmer

Tambre verfügt über 5 Sprechzimmer mit einem Untersuchungsraum, der mit einem gynäkologischen Tisch, einem Bildschirm, einem Waschbecken und einem hochmodernen Samsung-Ultraschallgerät ausgestattet ist.

In der Klinik arbeiten insgesamt 6 Gynäkologen, die auf Fruchtbarkeit und assistierte Reproduktion spezialisiert sind. Für die Kommunikation mit internationalen Patienten sprechen sie neben Spanisch auch Englisch, Französisch und Italienisch. Sie haben auch an Wochenenden und Feiertagen Dienst für den Fall, dass eine Punktion oder ein Embryotransfer notwendig ist.

Das medizinische Team von Tambre besteht außerdem aus zwei weiteren Fachärzten für Gynäkologie und Geburtshilfe, einem Anästhesisten, einem Urologen, einem Immunologen und einem Endokrinologen.

Operationssaal

Der Operationssaal und das Labor von Tambre befinden sich im dritten Stock und sind über eine Treppe oder einen Aufzug zugänglich.

Der Operationssaal ist groß und mit allem ausgestattet, was für die Durchführung von Fruchtbarkeitsbehandlungen und größeren ambulanten Operationen erforderlich ist: Operationstisch, Instrumententische, ein Monitor, ein Philips-Ultraschallgerät, ein Anästhesiegerät, eine periphere Venoclyse, einen Defibrillator, einen Notfallwagen und eine ultrareine Luftleitung.

Die Kommunikation mit dem IVF-Labor erfolgt direkt, um sicherzustellen, dass sich die Embryonen in ihren Kulturbedingungen nicht verändern. Darüber hinaus sind die Wände und der Boden des Operationssaals so gestaltet, dass sich kein Schmutz ansammelt und maximale Sterilität gewährleistet ist.

Bei allen Eingriffen, die in diesem Operationssaal durchgeführt werden, sind der Gynäkologe, der Anästhesist und die Krankenschwestern anwesend.

Laboratorien

Auf ihrem Gelände verteilt besitzt Clinica Tambre ingesamt 3 Laboratorien: ein Andrologie, - IVF und - Kryobiologielabor.

Insgesamt arbeiten hier 9 Personen, darunter Embryologen und Laboranten. An Wochenenden und Feiertagen haben sie Dienst, so dass mindestens immer 2 Embryologen arbeiten. Als nächstes beschreiben wir die Labors von Tambre:

Andrologie-Labor

Dieses Labor befindet sich im zweiten Stock und ist der Ort, an dem die Sperma-Analyse und die Aufbereitung der Samenproben zum Einfrieren durchgeführt werden.

Konkret sind dort drei Embryologen tätig und führen folgende Verfahren durch:

  • Spermiogramme
  • Hormon-Bestimmungen
  • Spermien-DNA-Fragmentierungstest mit Comet FertilityTM und Chip FertileTM
  • Einfrieren von Spermien
  • Spermienauswahl mit MACS
  • Genetische Analyse von Spermien durch Chromosperm
  • Waschen von infektiösen Samenproben

Sie verfügen über folgende Ausrüstung und Materialien: eine Laminar-Flow-Haube, ein Phasenkontrastmikroskop, zwei Inkubatoren, zwei Zentrifugen, ein Fluoreszenzmikroskop, einen biochemischen Analysator für Blutproben und eine Samenbank.

IVF-Laboratorium

Dieses Labor, das direkt mit dem Operationssaal verbunden ist, verfügt auch über die gesamte Technologie, die für die Durchführung assistierter Reproduktionstechniken erforderlich ist: zwei Laminarstromhauben mit beheizten Oberflächen, zwei Binokularlupen, zwei inverse Mikroskope, beheizte Blöcke, zwei Mikroinjektoren und fünf automatische Pipetten.

Insgesamt verfügt die Clinica Tambre über 10 Inkubatoren für die Embryokultur:

  • Vier HERA-Zell-Inkubatoren
  • Vier Inkubatoren MINC™, die bei niedrigen Sauerstoffkonzentrationen arbeiten
  • Zwei hochmoderne GERI-Inkubatoren mit Time-Lapse

Die Möbel sind aus Edelstahl, es gibt keine Fenster, das Licht ist sehr schwach, die Ecken der Wand und die Fußbodenleisten sind abgerundet, die Wände sind mit Epoxidpapier verkleidet und das Belüftungssystem wird durch Filter gesteuert. All dies ist notwendig, um die optimalen Bedingungen für die Embryonenkultur zu gewährleisten und das Labor völlig steril zu halten.

Darüberhinaus haben 3 der Embryologen von Tambre Erfahrung mit Embryonenbiopsien, die sie mit Hilfe von Lasern durchführen, um die Embryonen genetisch zu untersuchen. Diese Behandlung ist unter dem Begriff Präimplantationsdiagnostik (PID) bekannt.

Auf der anderen Seite verfügt Tambre über das Sicherheitssystem RI WITNESS zur Identifizierung biologischer Proben. Es handelt sich um ein automatisiertes System, das Radiofrequenz-Identifikations-Chips verwendet, die an jeder Probe angebracht sind, so dass stets bekannt ist, zu welchem Patienten sie gehören und somit menschliches Versagen vermieden wird.

Kryobiologie-Labor

Dieses Labor befindet sich direkt neben dem IVF-Labor. Hier werden die Eizellen und Embryonen zur Kryokonservierung mit Hilfe der Vitrifikationstechnik eingefroren und auch aufgetaut, wenn eine IVF mit eingefrorenen Eizellen oder ein gefrorener Embryotransfer durchgeführt werden soll.

Zusätzlich findet in diesem Labor die Spermienkapazitation zur in-vitro-Befruchtung oder intracytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI) statt.

Zu diesem Zweck verfügt es über zwei Laminar-Flow-Hauben mit beheizter Oberfläche, zwei Binokularlupen und sechs Banken zur Kryokonservierung von Eizellen und Embryonen.

Aufwachraum

Die Clinica Tambre verfügt über 6 individuelle Aufwachräume, die alle mit einem eigenem Bad ausgestattet sind.

Einige dieser Zimmer verfügen auch über eine Dusche für Patienten aus dem Ausland, die eine lange Reise hinter sich haben und diese Art von Service schätzen.

Die in den Zimmern vorhandenen Möbelstücke sind ein Bett, ein Sessel mit Fußstütze, ein Kleiderschrank und zwei kleine Tische mit einer Lampe.

Nach jeder Operation bietet Tambre allen Patienten auf dem Zimmer einen Frühstücksservice an. Dieser besteht aus Saft, Tee und Keksen.

Krankenraum

Hier werden die Blutabnahmen durchgeführt. Er befindet sich im Erdgeschoss, gleich hinter der Rezeption.

Die vorhandenen Hilfsmittel sind eine Trage mit Armlehnen, eine Spüle, ein Kühlschrank, ein Lagerraum und eine Zentrifuge.

Wie wir bereits gesagt haben, befindet sich die Ausrüstung für die biochemische Analyse von Blutproben im andrologischen Labor und wird nicht an ein externes Labor geschickt.

Wie läuft der Erstbesuch ab?

Der Erstbesuch der Patienten von Clinica Tambre ist kostenlos. Dabei handelt es sich um einen ca. einstündigen Informationsbesuch beim Gynäkologen, der die von den Patienten eingereichten Unterlagen durchgeht und eine Anhaltspunkt gibt.

Patienten können auch ein diagnostisches Testpaket am selben Tag für nur 90 Euro abschließen, das schließlich von den Behandlungskosten abgezogen wird, sollten sie eine Kinderwunschbehandlung an dieser Klinik durchführen. Dieses Paket umfasst folgende Leistungen:

  • Ultraschall
  • Spermiogramm
  • Blutbild
  • Mitteilung der Ergebnisse

Nach diesem ersten Arztbesuch treffen sich die Patienten mit einem Patientenkoordinator, der ihnen die Einzelheiten erklärt, Fragen beantwortet und eine Kostenaufstellung bereitstellt.

Bei Clinica Tambre sind 8 Koordinatoren für die Patientenbetreuung angestellt, die folgende Sprachen sprechen: Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Niederländisch. Die italienischen und niederländischen Koordinatoren sind Muttersprachler.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass Tambre über Finanzierungsmöglichkeiten für Behandlungen von 3 bis 60 Monaten und spezielle Rabatte für Unbeschäftigte verfügt.

Welche Behandlungen führen Sie durch?

Die Kinderwunschbehandlungen, die in Clinica Tambre durchgeführt werden können, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Embryo-Kryokonservierung
Embryoadoption
Heterologe Insemination
Homologe Insemination
IVF / ICSI
IVF mit Spendereier
IVF mit Spendersamen
Kryotransfer
Präimplantationsdiagnostik
ROPA-Methode
Social Freezing

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Zusatzleistungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt Tambre über die Technologie und das Fachpersonal, das für die Durchführung der folgenden Zusatzleistungen erforderlich ist, um den Behandlungserfolg zu erhöhen:

  • Embryonenkultur mit Time-Lapse-Technologie im Geri Inkubator
  • Blastozystenkultur
  • Assistiertes Schlüpfen
  • Genanalyse von Spermien von Embrionen
  • Hodenbiopsie zur Gewinnung von Spermien

Diagnostische Untersuchungen

Bei Clinica Tambre werden zur Diagnose vor Behandlungsbeginn folgende Untersuchungen durchgeführt:

  • Spermiogramm
  • Ultraschalluntersuchung
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung des Mannes
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung der Frau
  • Einzel- und doppelsträngige Spermien DNA-Fragmentierung
  • Genetischer Verträglichkeitstest
  • Ersttrimesterultraschall

Keimzellenspender

Personen, die Samen- oder Eizellenspender werden möchten, können sich an die Clinica Tambre wenden, um alle notwendigen medizinischen und psychologischen Untersuchungen durchzuführen und bei Eignung spenden zu können.

Das Zentrum verfügt zwar nicht über spezielle Einrichtungen für Spender, aber über individuelle Warteräume sodass Spender nicht mit Patienten in Kontakt kommen.

Interessanterweise hat Tambre eine Software zur Spenderzuweisung namens Fenomatch. Hierbei handelt es sich um ein biometrisches Gesichtserkennungsprogramm, das die Auswahl der Spermien- oder Eizellspender ermöglicht, die der Patientin am ähnlichsten sind.

Laut spanischem Gesetz 14/2006 über assistierte menschliche Reproduktionstechniken festgelegten Anforderungen können die Patienten jedoch nicht die körperlichen Merkmale der Spender wählen oder deren Identität kennenlernen.

Sonstige Dienstleistungen

Die Clinica Tambre verfügt über verschiedene spezialisierte Abteilungen mit dem Ziel, die Arbeit zwischen den medizinischen Fachkräften zu erleichtern und den Patienten eine umfassende Betreuung zu bieten, die insbesondere in hochkomplexen Fällen notwendig ist.

Abteilung für psychologische Unterstütung
dieser Service ist kostenlos für alle Patienten, die sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen und eine Art emotionale Unterstützung benötigen. Die Leiterin der Einheit ist Dr. Silvia Moreno Golmar.
Abteilung Immunologie und Reproduktionsversagen
Tambre arbeitet mit Dr. Juana Gil Herrera, eine Spezialistin für Immunologie, die sich um die Untersuchung, Bewertung und Behandlung von immunologischer Sterilität kümmert - vor allem um Patienten mit Einnistungsversagen und wiederholten Fehlgeburten.
Urologieabteilung
konzentriert sich auf die Diagnose und Behandlung von Unfruchtbarkeitsproblemen bei Männern, aber auch auf die Bereitstellung von Lösungen für Pathologien im Zusammenhang mit dem Harnsystem und den Nebennieren sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Abteilungsleiter ist Dr. Ricardo García Navas.
Brustabteilung
Bei Tambre arbeitet Dr. José María Román Santamaría, einen auf Senologie spezialisierten Gynäkologen, der Patientinnen Untersuchungen zur Prävention und Früherkennungen von Brustkrebs anbietet.

Erfolgsraten

Die Spanische Vereinigung für Fruchtbarkeit (Sociedad Española de Fertilidad, SEF) ist dafür zuständig, die Ergebnisse aller spanischen Kinderwunschkliniken jährlich zusammenzustellen und eine statistische Analyse durchzuführen. Tatsächlich ist das SEF die einzige wissenschaftliche und unabhängige Organisation der Kliniken, die diese Daten auf objektive Weise sammelt und veröffentlicht.

Obwohl unsere Analyse dieser Klinik in 27 Oktober 2020 durchgeführt wurde, müssen wir darauf hinweisen, dass der letzte vom SEF veröffentlichte Bericht die im Jahr 2018 (Nationales Aktivitätsregister 2018-SEF-Register) erzielten Erfolgsraten zeigt.

Normalerweise gibt es eine Verzögerung von etwa 2 Jahren bei der Veröffentlichung dieser Statistiken aufgrund der Schwierigkeiten bei der Datenerhebung und den durchgeführten Kontrollen. Es sei darauf hingewiesen, dass für die Erfassung von Daten über eine im Dezember 2017 erreichte Schwangerschaft bis zur Entbindung, die ungefähr im September 2018 stattfinden wird, gewartet werden muss.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass ein direkter Vergleich der Schwangerschaftsraten zwischen verschiedenen Kliniken zu Missverständnissen führen kann, da es viele Faktoren gibt, die die Ergebnisse beeinflussen, wie z.B. die Ursache der Sterilität oder die besonderen Merkmale jeder Behandlung.

Daher sollten die unten aufgeführten SEF-Daten lediglich als Anhaltspunkt betrachtet werden. Darüber hinaus empfehlen wir den Artikel Erfolgsraten in Kinderwunschbehandlungen zum besseren Verständnis der Statistiken zu lesen.

Mehr Informationen

IVF/ICSI

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Die SEF gibt keine genaue Anzahl von Zyklen pro Jahr an, die jedes Zentrum durchführt, sondern vielmehr in Form von Spannen wie folgt: weniger als 100 Zyklen pro Jahr, zwischen 100 und 500 Zyklen pro Jahr oder mehr als 500 Zyklen pro Jahr.

Wir bei inviTRA sind der Meinung, dass es für eine bessere Interpretation der Ergebnisse gut wäre, wenn die SEF genauere Daten oder kleinere Bereiche für die Anzahl der jährlichen Zyklen liefern würde.

Dies ist die Anzahl der insgesamt von Tambre in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Mehr Informationen
Zyklen mit frischen Embryos: 100 a 500 im Jahr
Zyklen mit gefrorenen Embryos: 100 a 500 im Jahr

Einnistungsrate pro Transfer

Wahrscheinlichkeit der Einnistung eines Embryos in die Gebärmutter der Frau nach dem Transfer.

Diese Erfolgsrate bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein übertragener Embryo in der Gebärmutter der Frau einnistet. Sie wird wie folgt berechnet: Anzahl der im Ultraschall sichtbaren Dottersäcke geteilt durch die Anzahl der übertragenen Embryonen.

Die SEF zeigt diesen Wert in Form eines Intervalls an, da es aufgrund der bereits erwähnten Variabilität der Faktoren sehr kompliziert ist, einen genauen Prozentsatz anzugeben.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass je mehr Befruchtungszyklen die Klinik durchführt, desto enger dieses Intervall und desto besser die Interpretation sein wird.

Nachstehend sind die Einnistungsraten durch Embryotransfer bei Tambre aufgeführt.

Mehr Informationen
Transfer frischer Embryos
25,1% - 43,5%
Transfer gefrorener Embryos
26,8% - 42,9%

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Diese Erfolgsrate bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft bei jedem Embryotransfer, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen und der Art der Schwangerschaft, d.h. einfach oder mehrfach.

Die SEF teilt diese Erfolgsrate nach dem Alter der Frau und wird auch als Intervall dargestellt, so dass sie in Kliniken, die wenige Zyklen durchführen, wahrscheinlich mit sehr großen Intervallen zu finden ist.

Dies sind die Schwangerschaftsraten pro Embryotransfer, die durch Tambre erzielt werden.

Mehr Informationen

Frischer Embryotransfer

Alter der Empfängerin: Unter 35 Jahren
23,8% - 76,2%
Alter der Empfängerin: zwischen 35 und 39 Jahre
22,2% - 48,4%
Alter der Empfängerin: Älter als 40 Jahre
13,1% - 45%

Kryo-Embryotransfer

Alter der Empfängerin: Unter 35 Jahren
18,8% - 55,3%
Alter der Empfängerin: zwischen 35 und 39 Jahre
30,8% - 55,9%
Alter der Empfängerin: Älter als 40 Jahre
11% - 47,4%

Prozensatz der übertragenen Embryos

Prozentsatz der Embryotransfers, die mit einem, zwei oder drei Embryonen durchgeführt wurden.

Dem spanischem Gesetz 14/2006 zur assistierten Reproduktion nach ist in Spanien nur der Transfer von maximal 3 Embryos pro Versuch erlaubt.

Heutzutage gilt der Single Embryo Transfer als Qualitätsmerkmal unter den Kinderwunschkliniken. Obwohl ein Transfer von zwei oder drei Embryos die Schwangerschaftsrate erhöht, stellen Zwillings- oder Mehrlingsschwangerschaften für Mutter und Babys ein Risiko dar und sollten möglichst vermieden werden.

Mehr Informationen

Frischer Embryotransfer

Transfer von 1 Embryo (94.8%)
Transfer von 2 Embryos (5.2%)
Transfer von 3 Embryos (0%)

Gefrorener Embryotransfer

Transfer von 1 Embryo (91.1%)
Transfer von 2 Embryos (8.9%)
Transfer von 3 Embryos (0%)

Art der Schwangerschaft pro Transfer

Arten von Schwangerschaften, die je nach Anzahl der übertragenen Embryonen erreicht wurden

Wie wir bereits erwähnt haben, werden bei Kinderwunschbehandlungen Einlingsschwangerschaften bevorzugt.

In den folgenden Grafiken zeigen wir den Prozentsatz jeder einzelnen Schwangerschaftsform die bei Tambre nach einem Embryotransfer zustande kommt.

Aufgrund der mit einer Mehrlingsschwangerschaft verbundenen Risiken (geringes Geburtsgewicht, höhere Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt, usw.) sollte idealerweise die Rate von Einzelschwangerschaften bei 100% liegen- unabhängig davon, ob 1, 2 oder 3 Embryos übertragen worden sind.

Mehr Informationen

Frischer Embryotransfer

Transfer von einem Embryo
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%
Transfer von zwei Embryos
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%

Transfer von gefrorenen Embryos

Transer von einem Embryo
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%
Transfer von zwei Embryos
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%

IVF mit Eizellenspende

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Bei Eizellenspenden werden bei Tambre jährlich folgende Zyklen durchgeführt.

Wie bereits erwähnt, stellt die SEF nicht die exakte Anzahl an durchgeführten Zyklen pro Zentrum zur Verfügung weswegen ihre Interpretation schwierig ist.

Mehr Informationen
Frische Befruchtungszyklen: 0 a 99 im Jahr
Zyklen mit gefrorenen Embryos: 0 a 99 im Jahr

Einnistungsrate pro Transfer

Wahrscheinlichkeit der Einnistung eines Embryos in die Gebärmutter der Frau nach dem Transfer.

Die Erfolgsrate bei Eizellenspende ist normalerweise höher als bei einer IVF mit eigenen Eizellen.

Daher ergeben sich bei Tambre diesee Einnistungsraten pro IVF-Zyklus mit eigenen Eizellen.

Mehr Informationen
Transfer mit frischen Embryonen
48,6% - 73,5%
Transfer mit gefrorenen Embryonen
24,5% - 51,5%

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Bei einer Eizellenspende hängt die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit nicht so sehr vom Alter der Empfängerin ab. Trotzdem unterteilt die SEF die Erfolgsraten nach Altersgruppe.

Es sollte auch beachtet werden, dass der Trend zu IVF-Zyklen mit gefrorenen statt frischen Spendereizellen geht.

Folgende Schwangerschaftsraten pro Embryotransfer werden bei Tambre in einer Eizellenspende erreicht.

Mehr Informationen

Frischetransfer

Alter der Empfängerin: Unter 35 Jahren
0% - 100%
Alter der Empfängerin: zwischen 35 und 39 Jahre
35,9% - 97,5%
Alter der Empfängerin: Älter als 40 Jahre
50,2% - 79,8%

Kryotransfer

Alter der Empfängerin: Älter als 35 Jahre
10% - 90%
Alter der Empfängerin: Älter als 40 Jahre
25,6% - 61,1%

Prozensatz der übertragenen Embryos

Prozentsatz der Embryotransfers, die mit einem, zwei oder drei Embryonen durchgeführt wurden.

Da die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft bei gespendeten Eizellen höher ist, wird tendenziell bei dieser Behandlung nur ein Embryo übertragen um Zwillingsschwangerschaften zu vermeiden.

Bei Tambre werden die Embryonen aus einer Eizellenspende wie folgt übertragen.

Mehr Informationen

Frischer Embryotransfer

Transfer von 1 Embryo (96.5%)
Transfer von 2 Embryos (3.5%)
Transfer von 3 Embryos (0%)

Gefrorener Embryotransfer

Transfer von 1 Embryo (88.9%)
Transfer von 2 Embryos (11.1%)
Transfer von 3 Embryos (0%)

Art der Schwangerschaft pro Transfer

Arten von Schwangerschaften, die je nach Anzahl der übertragenen Embryonen erreicht wurden

Je nach Anzahl der übertragenen Embryonen in einer Eizellenspende kommt es bei Tambre zu folgenden Schwangerschaftsarten.

Mehr Informationen

Transfer von frischen Embryos

Transfer von einem Embryo
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%
Transfer von zwei Embryos
Einlinge: 0%
Zwillinge: 100%
Mehrlinge: 0%

Transfer von gefrorenen Embryos

Transfer von einem Embryo
Einlinge: 93,3%
Zwillinge: 6,7%
Mehrlinge: 0%
Transfer von zwei Embryos
Einlinge: 100%
Zwillinge: 0%
Mehrlinge: 0%

Homologe Insemination

Schwangerschaftsrate pro Zyklus

Anzahl der Schwangerschaften pro Zyklus entsprechend dem Alter der Frau.

Diese Erfolgsrate bezieht sich auf die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro durchgeführtem Inseminationszyklus.

Die SEF unterteilt diese Erfolgsrate nach Alter der Patientin und wird auch als Intervall dargestellt, sodass anzunehmen ist, dass in Kliniken, die wenige Zyklen durchführen, sehr große Abstände vorhanden sind.

Im folgenden Abschnitt zeigen wir die Schwangerschaftsraten pro Zyklus bei Tambre.

Mehr Informationen
Alter der Patientin: Unter 35 Jahren
0% - 40,2%
Alter der Patientin: zwischen 35 und 39 Jahre
0% - 22,2%

Art der Schwangerschaft

Art der Schwangerschaft, die nach der Durchführung einer Behandlung mit künstlicher Befruchtung erzielt wurde

Egal ob bei Inseminationen oder in-vitro-Fertilisationszyklen werden bei Kinderwunschbehandlungen immer Einlingsschwangerschaften bevorzugt.

In den folgenden Grafiken zeigen wir den Prozentsatz jeder Schwangerschaftsart bei Tambre auf, die nach einem Inseminationszyklus zustande gekommen ist. Diese Daten werden außerdem nach Alter der Frau aufgeteilt.

Aufgrund der mit einer Mehrlingsschwangerschaft verbundenen Risiken (geringes Geburtsgewicht, höhere Wahrscheinlichkeit einer Frühgeburt, usw.) würde idealerweise die Rate bei Einlingsschwangerschaften bei 100% liegen.

Mehr Informationen

Frauen unter 35

Einling (100%)
Zwilling (0%)
Mehrling (0%)

Frauen zwischen 35-39

Einling (100%)
Zwilling (0%)
Mehrling (0%)

Heterologe Insemination

Schwangerschaftsrate pro Zyklus

Anzahl der Schwangerschaften pro Zyklus entsprechend dem Alter der Frau.

Die SEF unterteilt die Ergebnise der Schwangerschaftsrate in einer künstlichen Befruchtung mit Spendersamen nach Alter der Patientin.

In diesem Abschnitt zeigen wir die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit in Inseminationszyklen mit Spendersamen bei Tambre.

Mehr Informationen
Alter der Patientin: Unter 35 Jahren
12% - 76,9%
Alter der Patientin: zwischen 35 und 39 Jahre
25,1% - 84%

Art der Schwangerschaft

Art der Schwangerschaft, die nach der Durchführung einer Behandlung mit künstlicher Befruchtung erzielt wurde

Nach einem positiven Test in einem Inseminationszyklus mit Spendersamen werden folgende Schwangerschafsarten bei Tambre je nach Alter der Patientin erreicht.

Es sollte beachtet werden, dass eine Mehrlingsschwangerschaft Risiken für Mutter und Babys mit sich bringt, weshalb bei Kinderwunschbehandlungen immer Einlingsschwangerschaften bevorzugt werden.

Mehr Informationen

Frauen unter 35

Einling (100%)
Zwilling (0%)
Mehrling (0%)

Frauen zwischen 35-39

Einling (83.3%)
Zwilling (16.7%)
Mehrling (0%)

Ärzteteam

Dr. Laura García de Miguel
Dr. Laura García de Miguel
Ärztliche Leiterin
Zulassungsnr.: 280843059
Dr. Pedro Caballero Peregrín
Dr. Pedro Caballero Peregrín
Gründer der Clínica Tambre
Zulassungsnr.: 282814512
Dr. Esther Marban Bermejo
Dr. Esther Marban Bermejo
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zulassungsnr.: 282859737
Dr. Laura de la Fuente Bitane
Dr. Laura de la Fuente Bitane
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zulassungsnr.: 282845574
Dr. Elena Santiago Romero
Dr. Elena Santiago Romero
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zulassungsnr.: 282864218
Dr. Jessica García Cataño
Dr. Jessica García Cataño
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Dr. Marta Zermiani
Dr. Marta Zermiani
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Inge Kormelink
Inge Kormelink
CEO Clinica Tambre
Dr. Blanca Paraíso
Dr. Blanca Paraíso
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zulassungsnr.: CS3302
Dr. José María de Román Santamaría
Dr. José María de Román Santamaría
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zulassungsnr.: 282818684
Dr. Silvia Moreno Golmar
Dr. Silvia Moreno Golmar
Psychologin
Zulassungsnr.: M-18484
Dr. Susana Cortés Gallego
Dr. Susana Cortés Gallego
Embryologin
Laborleiterin
José Muñoz Ramírez
José Muñoz Ramírez
Embryologe
IVF-Labor
Carolina Cordero Rosales
Carolina Cordero Rosales
Embryologin
IVF-Labor
Andrea Rodrigo Carbajosa
Andrea Rodrigo Carbajosa
Embryologin
Labor für Andrologie
Rachele Pandolfi
Rachele Pandolfi
Embryologin
IVF-Labor
Carolina Andrés Sante
Carolina Andrés Sante
Embryologin
IVF-Labor
Marta Ruano
Marta Ruano
Stationsleiterin in der Krankenpflege
Maribel Carrasco
Maribel Carrasco
Krankenschwester
Cristina Lafont
Cristina Lafont
Krankenschwester
Purificación Conde
Purificación Conde
Pflegehelferin
Ruth Pedruello
Ruth Pedruello
Pflegehelferin
Mónica Sánchez Gómez
Mónica Sánchez Gómez
Leiterin in der Patientenbetreuung
María Ráez
María Ráez
Patientenbetreuerin
Camilla Badia
Camilla Badia
Patientenbetreuerin
Sandra Escalona
Sandra Escalona
Patientenbetreuerin
Bárbara Crespo
Bárbara Crespo
Patientenbetreuerin

Standort der Klinik

Die Clinica Tambre befindet sich in der Calle Tambre N/8-10, im Stadtteil El Viso von Chamartín. Die Lage ist zentral gelegen und befindet sich im Norden von Madrid.

Ganz in der Nähe befindet sich der Paseo de la Castellana im Santiago-Bernabéu-Stadion.

Anfahrt

Um die Klinik Tambre mit dem Auto zu erreichen, empfehlen wir, dem Paseo de la Castellana bis zum Paseo de la Habana zu folgen und dann rechts in die Calle de Balbina Valverde bis zur Calle Tambre abzubiegen. Dies hängt jedoch vom Startpunkt des Patienten ab.

In Bezug auf die Parkmöglichkeiten gibt es in der Calle Tambre keine Plätze, da diese ausschließlich für Anwohner reserviert sind. Die nächstgelegenen Parkplätze sind etwa 600 Meter entfernt und befinden sich in der Garaje Gayarre und im Parkhaus Bernabéu Silos 6.

Die Anfahrt mit öffentlichen Nahverkehr ist mit dem Regionalzug und der U-Bahn möglich. Die nächstgelegene Haltestelle ist Nuevos Ministerios. Weitere nahe gelegene U-Bahnstationen sind República Argentina, Cruz del Rayo und Concha Espina, die mit den Linien 6, 8, 9 und 10 erreicht werden.

Außerdem sind die Stadtbuslinien mit der nächstgelegenen Haltestelle zur Klinik 7, 16, 19, 51, C1 und C2.

Fazit

Tambre ist eine Kinderwunschklink mit langjähriger Erfahrung und führt eine große Anzahl von Zyklen jährlich durch. Laut SEF verfügt sie auch über sehr gute Erfolgsraten.

Ihre Einrichtungen eignen sich perfekt für die Durchführung jeder Art von Kinderwunschbehandlung, da eine ruhige und angenehme Atmosphäre herrscht.

Darüberhinaus besticht das Team durch Herzlichkeit und Professionalität gegenüber seinen Patienten.

Ein weiterer Vorteil von Tambre besteht darin, dass diese Klinik über verschiedene medizinische Fachgebiete verfügt, so dass ihre Patienten eine umfassende Behandlung erhalten.

Falls bei der Klinikauswahl noch Fragen offen bleiben, haben wir noch weitere Tipps und Empfehlungen in diesem Artikel: Wie wähle ich die geeignete Kinderwunschklinik aus? oder in unserem Tool Kinderwunschbericht.

Handlungsberechtigung

Vom spanischen Gesundheitsministerium anerkanntes Gesundheitszentrum – Zulassungsnummer (CNN): 1328003696

Letzte Aktualisierung: 27/10/2020
Keine Kommentare/Meinungen