Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Southwest Fertility Center
4
Menü

Southwest Fertility Center

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 13/05/2020

Beschreibung

Das Southwest Fertility Center ist eine private Kinderwunschklinik in Phoenix, der Hauptstadt von Arizona.

Dieses Zentrum verfügt über ein multidisziplinäres Team von Fachleuten, bestehend aus Reproduktionsendokrinologen, Krankenschwestern, Embryologen, IVF-Koordinatoren, medizinischen Assistenten und Verwaltungspersonal. Darüber hinaus verfügt das Southwest Fertility Center über ein eigenes IVF-Labor, sodass die Patienten direkt vor Ort ihre Behandlung durchführen lassen können.

Außerdem bietet Southwest Fertility Center laut eigenen Angaben auf der Website Programme zur Finanzierung von Kinderwunschbehandlungen an. Diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie zur Klinik kommen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen und Preise

Die bei Southwest Fertility durchgeführten Kinderwunschbehandlungen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Embryo-KryokonservierungPreis nicht verfügbar
Homologe InseminationPreis nicht verfügbar
IVF / ICSI$5,300
PräimplantationsdiagnostikPreis nicht verfügbar
Social FreezingPreis nicht verfügbar
Sperma-KryokonservierungPreis nicht verfügbar

Auf der Website von Southwest Fertility finden Sie Einzelheiten zu den Tests und Techniken, die im Preis der von uns angegebenen Behandlung enthalten sind. Beispielsweise umfasst die IVF-Behandlung im Wert von 5.300 US-Dollar eine Zyklusüberwachung, Bluttests, Anweisungen zu Medikamenten, Eizellentnahme, Kultur, Befruchtung und Embryotransfer. Darüber hinaus sind der erste Beta-hCG-Schwangerschaftstest und die Lagerung der Embryonen für das erste Jahr ebenfalls im Preis inbegriffen.

Allerdings sind Voruntersuchungen, ICSI, PGS, PID, IVF-Medikamente, Anästhesie, Kryokonservierung nicht transportierter Embryonen sowie die Langzeitlagerung der Embryonen nicht im Budget enthalten und daher mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Ergänzende Behandlungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt das Southwest Fertility Center über die notwendige Technologie, um die folgenden ergänzenden Techniken durchzuführen, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

Diagnostische Untersuchungen

Im Southwest Fertility Center können auch Diagnoseuntersuchungen sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt werden, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchung bei der Frau.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung beim Mann.
  • Laparoskopie.
  • Hysteroskopie.
  • Refertilisierung.
  • Ovarian Drilling.

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Erfolgsraten

Diese Daten wurden von den amerikanischen CDC (Centers for Disease Control and Prevention) im Jahr 2016 gesammelt. Der direkte Vergleich von Schwangerschaftsraten zwischen verschiedenen Kliniken kann zu Fehlern führen.

IVF/ICSI

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Zyklen gesamt mit frischen Eizellen: 46 im Jahr
Zyklen gesamt mit gefrorenen Eizellen: 37 im Jahr

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Zyklen mit frischen Eizellen

Alter der Empfängerin: Unter 35 Jahren
52,6%*
* Prozentsatz aus nur 19 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: zwischen 35 und 37 Jahre
20%*
* Prozentsatz aus nur 5 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: zwischen 38 und 40 Jahre
20%*
* Prozentsatz aus nur 5 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: zwischen 41 und 42 Jahre
50%*
* Prozentsatz aus nur 2 Fällen entnommen
Alter der Empfängerin: Älter als 43 Jahre
0%*
* Prozentsatz aus nur 4 Fällen entnommen

Zyklen mit gefrorenen Eizellen

Alter der Empfängerin: Unter 35 Jahren
53,3%
Alter der Empfängerin: zwischen 35 und 37 Jahre
70%
Alter der Empfängerin: zwischen 38 und 40 Jahre
50%
Alter der Empfängerin: zwischen 41 und 42 Jahre
50%
Alter der Empfängerin: Älter als 43 Jahre
50%

IVF mit Eizellenspende

Durchgeführte Zyklen

Anzahl der insgesamt von der Klinik in einem Jahr durchgeführten Zyklen.

Zyklen gesamt mit frischen Embryos: 2 im Jahr
Zyklen gesamt mit gefrorenen Embryos: 8 im Jahr

Schwangerschaftswahrscheinlichkeit pro Transfer

Wahrscheinlichkeit, dass ein Embryotransfer zu einer Schwangerschaft führt, unabhängig von der Anzahl der übertragenen Embryonen.

Frischer Embryotransfer
0%*
* Prozentsatz aus nur einem Fall entnommen
Kryo-Embryotransfer
4%*
* Prozentsatz aus nur 8 Fällen entnommen

Ärzteteam

Dr. Sujatha Gunnala
Dr. Sujatha Gunnala
Gründer
Ärztlicher Leiter
Dr. Vinay Gunnala
Dr. Vinay Gunnala
Reproduktive Endokrinologie
Shelley Rosander, MSN, WHCNP
Shelley Rosander, MSN, WHCNP
Krankenpflegerin
Charles E Cornwell, MSC, TS, ELD
Charles E Cornwell, MSC, TS, ELD
Embryologin
Lana Schlotthauer, RNC-REIN
Lana Schlotthauer, RNC-REIN
IVF-Koordinatorin
Agatha Videla, RN, BSN
Agatha Videla, RN, BSN
Koordinatorin für Eizellspende
Yvonne
Yvonne
Ärztliche Assistenz
Vanessa
Vanessa
Ärztliche Assistenz
Janet
Janet
Verwaltung
Fran
Fran
Empfang
Karla
Karla
Empfnag

Wegbeschreibung

Das Southwest Fertility Center befindet sich in der 3125 N 32nd Street in Phoenix, Arizona. Phoenix ist die Hauptstadt des Bundesstaates Arizona im Südwesten der Vereinigten Staaten.

Der nächstgelegene Flughafen ist Phoenix Sky Harbor International Airport, da er nur 10 Autominuten von der Klinik in der E Thomas Rd. entfernt ist.

Eine andere Möglichkeit wäre, die Buslinie 32 zu nehmen, und die Klinik wäre in etwa 16 Minuten erreichbar. Die Buslinien 4 und 29 halten ebenfalls in der Nähe des Southwest Fertility Center, obwohl mehrere Umsteigevorgänge erforderlich wären.

Letzte Aktualisierung: 13/05/2020
Keine Kommentare/Meinungen