Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Kinderwunschbehandlung bei HIV
0
Menü

Kinderwunschbehandlung bei HIV

Mit HIV infizierte Menschen können dank der Techniken der assistierten Reproduktion Eltern werden, ohne dass das Risiko einer Übertragung des Virus auf ihre Partner und Kinder besteht. Die Behandlung hängt davon ab, welche Person HIV-positiv ist:

Mann mit HIV
Samenwäsche wird notwendig sein, da Viruspartikel durch den Samen übertragen werden können. Die Samenprobe wird dann bei einer künstlichen Befruchtung oder IVF-ICSI verwendet, damit die Frau schwanger werden kann.
Frau mit HIV
In diesem Fall reicht es aus, eine künstliche Befruchtung durchzuführen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind. Da der Samen direkt in die Gebärmutter der Frau eingeführt wird, besteht kein Risiko einer Infektion durch ungeschützten Sex.
Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 17).
durch (gynäkologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 15/04/2020
Keine Kommentare