Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Reproduktionsmedizinisches Kompetenzzentrum Gießen und Marburg
11
0
Menü

Reproduktionsmedizinisches Kompetenzzentrum Gießen und Marburg

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 10/07/2020

Beschreibung

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg besitzt eine eigene Einheit für Kinderwunschbehandlung - das REPKO Gießen und Marburg und hat zwei Standorte: Gießen und Marburg.

Zentrumsleiter ist Prof. Dr. med. Uwe Wagner der mit einem interdisziplinärem Team aus Fachärzten der Reproduktionsmedizin, Biologen, Krankenschwestern, usw. zusammenarbeitet.

Außerdem arbeitet die Klinik laut Angaben auf ihrer Website mit zahlreichen Fachkräften im Bereich der Andrologie, Urologie, Humangenetik, Endokrinologe, usw. zusammen und berät Krebspatienten mit Kinderwunsch im Rahmen des Projekts FertiPROTEKT. All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten persönlich überprüft werden.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie zu den einzelnen Standorten gelangen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen

Unten finden Sie eine Tabelle mit allen Kinderwunschbehandlungen, welches das REPKO Gießen und Marburg anbietet.

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Zusatzleistungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt das REPKO Gießen und Marburg über die notwendige Technologie, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

Diagnostische Untersuchungen

Im REPKO Gießen und Marburg werden die folgenden diagnostischen Tests an Männern und Frauen durchgeführt, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden und die am besten geeignete Behandlung festzulegen:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchung bei Frauen.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung bei Männern.
  • Laparoskopie.
  • Hysterokontrastsonographie.

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Ärzteteam

Prof. Dr. med. Uwe Wagner
Prof. Dr. med. Uwe Wagner
Direktor
PD Dr. med. Volker Ziller
PD Dr. med. Volker Ziller
Leiter des Schwerpunktes für Gyn. Endokrinologie, Reproduktionsmedizin und Osteologie
Marcel Schütt
Marcel Schütt
Facharzt
Jennifer Muigai
Jennifer Muigai
Assistenzärztin
Alexandra Naumann
Alexandra Naumann
Medizinische Fachangestellte
Sarah Peil
Sarah Peil
Medizinische Fachangestellte
Saskia Hoffmann
Saskia Hoffmann
Medizinische Fachangestellte
Beate Boyton
Beate Boyton
Krankenschwester
Lena Dippel
Lena Dippel
Krankenschwester
Katrin Langer
Katrin Langer
Krankenschwester
Dr. Moira Behn
Dr. Moira Behn
Dipl.-Biologin
Dr. Martha Kalff-Suske
Dr. Martha Kalff-Suske
Dipl.-Biologin
Fachhumangenetikerin
Martina Struck
Martina Struck
Medizinisch technische Assistentin
Thomas Bauer
Thomas Bauer
Labor klinische Forschung
Thi Nha Quyen Nguyen
Thi Nha Quyen Nguyen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bewertungen

Derzeit gibt es keine aktuellen Bewertungen im Internet zu dieser Klinik.

Wenn Sie uns Ihre Erfahrung zum Reproduktionsmedizinischem Kompetenzzentrum Gießen-Marburg mitteilen möchten - sei es positiv oder negativ - können Sie dies gerne in unserer Kommentarfunktion tun.

Wegbeschreibung

Das REPKO Universitätsklinikum Gießen und Marburg hat wie oben erwähnt jeweils einen Standort in Gießen und Marburg. Im folgenden Abschnitt beschreiben wir, wie Sie in jedes der Zentren gelangen können.

Standort Gießen

Das REPKO Universitätsklinikum befindet sich im Haus 40 an der Klinikstraße 33 in 35392 Gießen. Von Bahnhof Gießen aus gelangen Sie mit einem 15-minütigen Fußweg zur Klinik.

Standort Marburg

Diese Klinik liegt an der Baldingerstraße in 35033 Marburg. Vom Bahnhof Marburg (Lahn) ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Es fährt die Buslinie 7 mit Haltestellte Klinikum.

Letzte Aktualisierung: 10/07/2020