Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Postmenopause
5
Menü

Postmenopause

Die Postmenopause ist eine Phase, die mehrere Jahre andauert und 12 Monate nach der Menopause, d.h. nach der letzten Regelblutung, beginnt. Dieser Abschnitt tritt bei jeder Frau zu unterschiedlichen Zeiten ein und hört etwa um das 65. Lebensjahr herum auf.

Die Dauer der Postmenopause hängt jedoch auch davon ab, wann die Menopause eintritt, weshalb es von Frau zu Frau Unterschiede gibt. Bleibt die Menstruation im Alter von 50 Jahren aus, dauert die Postmenopause 15 Jahre. Tritt die Menopause im 55. Lebenjahr ein, beträgt die Dauer der Postmenopause 10 Jahre.

In diesem Stadium sinkt der Östrogenspiegel, weswegen es bei Frauen zu Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit, usw. kommt.