Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Pacific Fertility Center
4
Menü

Pacific Fertility Center

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 04/05/2020

Beschreibung

Das Pacific Fertility Center (PFC) ist eine Kinderwunschklinik in San Francisco und gehört zum Prelude Fertility Network, einem Netzwerk von Kinderwunschkliniken in den Vereinigten Staaten.

Dieses Zentrum verfügt über ein multidisziplinäres Team von Fachleuten, das aus Fertilitätsspezialisten, Embryologen, IVF-Koordinatoren, Krankenschwestern usw. besteht.

Im Pacific Fertility Center bieten sie sowohl nationale als auch internationale Patientenbetreuung an. Daher sind die an dieser Klinik verfügbaren Sprachen Englisch und Chinesisch.

Nach den auf ihrer Website veröffentlichten Informationen verfügt das Pacific Fertility Center über ein eigenes IVF-Labor und bietet Finanzierungsprogramme an. Darüber hinaus hat dieses Zentrum die Möglichkeit einer kostenlosen 30-minütigen telefonischen Beratung, um die medizinische Vorgeschichte und mögliche Behandlungsoptionen zu beurteilen und Fragen zu klären.

Diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie zur Klinik gelangen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen

Die im Pacific Fertility Center durchgeführten Fruchtbarkeitsbehandlungen sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt.

Das Pacific Fertility Center bietet auch Leihmutterschaft an, da die Gesetzgebung des Landes diese Behandlung erlaubt.

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Ergänzende Techniken

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt das Pacific Fertility Center über die notwendige Technologie, um die folgenden ergänzenden Techniken durchzuführen, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

Diagnostische Untersuchungen

Die folgenden diagnostischen Tests können im Pacific Fertility Center sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt werden, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchungen bei Frauen.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchungen bei Männern
  • Spermiogramm.
  • Hormonanalyse.
  • Hysteroskopie.
  • Endometriosebehandlung.
  • Akupunktur.

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Ärzteteam

 Philip E. Chenette, M.D. Philip E. Chenette, M.D.
Philip E. Chenette, M.D. Philip E. Chenette, M.D.
Ärztlicher Leiter
Fruchtbarkeitsspezialist
 Carolyn R. Givens, M.D.
Carolyn R. Givens, M.D.
Fruchtbarkeitsspezialistin
Carl M. Herbert, M.D.
Carl M. Herbert, M.D.
Fruchtbarkeitsspezialist
 Liyun Li, M.D.
Liyun Li, M.D.
Fruchtbarkeitsspezialistin
 Isabelle P. Ryan, M.D.
Isabelle P. Ryan, M.D.
Fruchtbarkeitsspezialistin
 Eldon D. Schriock, M.D.
Eldon D. Schriock, M.D.
Fruchtbarkeitsspezialist
 Joseph Conaghan, PhD
Joseph Conaghan, PhD
Laborleiter
Embryologe

Wegbeschreibung

Das Pacific Fertility Center befindet sich in der 55 Francisco St. #500 in San Francisco, Kalifornien. Der nächstgelegene Flughafen ist der San Francisco Airport und ist nur 25 Autominuten von der Klinik auf der US-101 N entfernt.

Eine weitere Möglichkeit vom Flughafen aus besteht darin, die Zuglinien 292 oder 397 zu nehmen. Sie müssen jedoch umsteigen und mit der Buslinie L-OWL in Richtung Jone&Beach weiterfahren. Die Gesamtzeit bis zur Klinik wird etwa eineinhalb Stunden betragen.

Letzte Aktualisierung: 04/05/2020
Keine Kommentare/Meinungen