Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin
7
0
Menü

Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 18/06/2020

Beschreibung

Das Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin ist eine im Jahre 1981 gegründete private Kinderwunschklinik und befindet sich in Essen. Zusätzlich verfügt das Zentrum laut Angaben auf der Website seit 2010 über einen weiteren Standort in Duisburg.

Ärztliche Leitung von Novum ist Prof. Dr. med. Thomas Katzorke und arbeitet mit einem interdisziplinärem Team aus Reproduktionsmedizinern, Embryologen, Biologen, Laborassistenten, etc. zusammen. Darüberhinaus verfügt Novum über ein eigenes IVF-Labor. Jedoch konnten all diese Informationen von den inviTRA-Spezialisten nicht selbst überprüft werden.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie zu den Praxen gelangen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen

Die im Novum durchgeführten Kinderwunschbehandlungen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Heterologe Insemination
Homologe Insemination
IVF / ICSI
Social Freezing
Sperma-Kryokonservierung

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Zusatzleistungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin über die notwendige Technologie, um die folgenden Zusatzleistungen durchzuführen, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

Diagnostische Untersuchungen

ie folgenden diagnostischen Tests können im Novum sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt werden, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchung der Frau.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung des Mannes.
  • Spermaanalyse.
  • Eileiterdiagnostik.
  • Hysteroskopie.
  • Spermien-DNA-Fragmentierungsrate.
  • Hormondiagnostik.

All diese Informationen wurden jedoch von den inviTRA-Spezialisten nicht überprüft.

Ärzteteam

Prof. Dr. med. Thomas Katzorke
Prof. Dr. med. Thomas Katzorke
Ärztliche Leitung
Reproduktionsmediziner
Dr. med. Susanne Wohlers
Dr. med. Susanne Wohlers
Reproduktionsmedizinerin
Najib N. R. Nassar
Najib N. R. Nassar
Reproduktionsmediziner
Prof. Dr. med. Peter Bielfeld
Prof. Dr. med. Peter Bielfeld
Reproduktionsmediziner
Dr. med. Sylvia Bartnitzky
Dr. med. Sylvia Bartnitzky
Reproduktionsmedizinerin
Dr. med. Ruth Pankoke
Dr. med. Ruth Pankoke
Reproduktionsmedizinerin
Franz B. Kolodziej
Franz B. Kolodziej
Laborleitung
Embryologe
Dr. sc. hum. Banu Besikoglu
Dr. sc. hum. Banu Besikoglu
Embryologin
Viktoria Zaslavski
Viktoria Zaslavski
Biologin

Bewertungen

Die im Internet gefundenen Bewertungen zu Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin sind im Allgemeinen sehr positiv. Im folgenden Abschnitt zeigen wir einige Bewertungen von Google Business.

Carina zum Beispiel empiehlt die Praxis weiter. Sie beschreibt Dr. Bielfeldt als entspannt und vermittelt der Patientin Ruhe und Gelassenheit. Was ihr besonders gefällt ist, dass sich der Arzt vorher die Patientenakte durchliest. Ihre ICSI-Behandlung verlief insgesamt erfolgreich und wurde schwanger. Eine andere Patientin namens Andrea hatte ebenfalls vor Jahren eine erfolgreiche ICSI in diesem Zentrum.

Es gibt jedoch eine Kritik von Yvi. Während ihrer Meinung nach die Ärzte und Sprechstundenhilfen sympathisch sind, fehlte ihr eine umfassendere Aufklärung zu den Nebenwirkungen der Hormonbehandlung im Rahmen einer IVF. Sie hätte sich eine Alternative zur herkömmlichen IVF gewünscht und lieber die leichtere Version genommen.

Wegbeschreibung

Wie oben erwähnt, verfügt das Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin über zwei Standorte in Nordrhein-Westfalen. Im folgenden Abschnitt finden Sie eine Wegbeschreibung zu den beiden Praxen.

Standort in Essen

Die Praxis in Essen befindet sich in der Akazienalle 8-12, 45127 Essen.

Aufgrund der zentralen Lage in der Innenstadt ist das Zentrum auch über öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar. Der Hauptbahnhof Essen befindet sich nur 2 Minuten von der Praxis entfernt. Außerdem befindet sich ungefähr 400m entfernt die U-Bahnhaltestelle Hirschlandplatz.

Bei Anreise mit dem PKW finden sich außerdem zahlreiche Parkmöglichkeiten in Praxisnähe.

Standort in Duisburg

Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin in Duisburg liegt an der Friedrich-Wilhelm-Straße 71, 47051 Duisburg.

Der Hauptbahnhof Duisburg befindet sich ungefähr 10 Minuten von der Praxis entfernt. Di Weiterreise ist mit der S-Bahn Linien 91 und 903 mit Haltestelle Duisburg König-Heinreich-Platz möglich. Von dort aus sind es nur noch 300 Meter in die Klinik.

Letzte Aktualisierung: 18/06/2020