Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Hyposmotischer Test für die Diagnose von Nekrospermie
0
Menü

Hyposmotischer Test für die Diagnose von Nekrospermie

Die Vitalität der Spermien wird mit Hilfe eines hypo-osmotischen Tests analysiert, um den Prozentsatz an lebenden und toten Spermien zu differenzieren. Lebende Spermatozoen sind solche, deren Membran intakt ist und die daher in der Lage sind, in einer hypo-osmotischen Umgebung Wasser aufzunehmen und ihre Geißel anzuschwellen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 11).
durch (leitender embryologe), (embryologin), (gynäkologin), (embryologin), (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 17/06/2020
Keine Kommentare