Anleitung zur Verabreichung von Menopur

durch BSc, MSc (embryologin), MD, PhD, MSc (gynäkologin), MD, PhD (Ärztliche leitung bei reproclinic), MD, MSc (gynäkologin), MD (gynäkologin) Und (invitra staff).
Aktualisiert am 30/12/2020

Menopur ist eines der Medikamente, die zur kontrollierten Stimulation der Eierstöcke im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung verwendet werden, sei es bei der künstlichen Befruchtung oder bei der In-vitro-Fertilisation (IVF).

Es handelt sich dabei um ein injizierbares Gonadotropin, das in drei Formen gefunden werden kann: Menopur 75, Menopur 600 und Menopur 1200.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff von Menopur ist Menotropin, auch humanes Menopausengonadotropin oder hMG-HP genannt, dessen Aktivität der von FSH (follikelstimulierendes Hormon) und LH (luteinisierendes Hormon) entspricht.

Es ist ein hochreines Konzentrat das aus dem Urin von Frauen in den Wechseljahren gewonnen wurde und enthält:

Menopur 75
jedes Fläschchen mit Pulver enthält 75 internationale Einheiten (IE) FSH und 75 internationale Einheiten (IE) pro Fläschchen LH.
Menopur 600
jedes Fläschchen mit Pulver enthält 600 internationale Einheiten (IE) FSH und 600 internationale Einheiten (IE) pro Fläschchen LH.
Menopur 1200
jedes Fläschchen mit Pulver enthält 1200 internationale Einheiten (IE) FSH und 1200 internationale Einheiten (IE) pro Fläschchen LH.

Neben seinem Hauptbestandteil enthält es Laktose, Natriumhydroxid, Polysorbat 20 und Salzsäure als Hilfsstoffe. Was die Zusammensetzung des Lösungsmittels betrifft, so enthält es Natriumchlorid, verdünnte Salzsäure und Wasser für die Injektion.

Aufmachung und Kosten

Bei Menopur 75, dem meist verwendeten Medikament, gibt es zwei Arten der Darstellung:

  • Packung mit 5 lyophilisierten Fläschchen (2 ml Glasampullen: Trockensubstanz) und 5 1 ml Glasampullen (Lösungsmittel). Sein Preis liegt bei ungefähr 186,00€.
  • Packung mit 10 lyophilisierten Fläschchen (2 ml Glasampullen: Trockensubstanz) und 10 1 ml Glasampullen (Lösungsmittel). Sein Preis liegt bei ungefähr 328,00€.

Es sollte beachtet werden, dass Menopur 600 und 1200 nur im Ausland erhältlich sind.

Menopur 600 und Menopur 1200 werden in einem einzigen Fläschchen gefriergetrocknet und in Lösungsmittelbehältern in einer vorgefüllten Spritze verkauft.

Die Kosten für Menopur 600 können je nach Land bei 188 Euro und die von Menopur 1200 ca. 333 Euro betragen.

Indikationen

Menopur kann nur mit einem ärztlichen Rezept gekauft werden. Dieses Medikament wird bei Kinderwunschbehandlungen verwendet- genauer gesagt in folgenden Fällen:

  • Weibliche Sterilität mit hypo- oder normogonadotroper Ovarialinsuffizienz zur Stimulation des Ovarialfollikelwachstums.
  • Männliche Sterilität mit hypo- oder normogonadotropem Hypogonadismus. Es wird mit hCG kombiniert, um die Spermatogenese (Spermienbildung) zu stimulieren.
  • Fruchtbarkeitsbehandlungen wie klassische IVF, ICSI usw.

Die entsprechenden Dosen von Menopur sollten vom Facharzt angegeben werden. Bei einer In-vitro-Fertilisations ist es üblich, mit einer Tagesdosis von 75 oder 150 IE zu beginnen.

Wie wird Menopur angewendet?

Zunächst muss die Trockensubstanz mit dem Lösungsmittel aufbereitet werden. Für jedes Fläschchen mit Lösungsmittel werden je nach ärztlicher Anweisung, ein oder zwei Fläschchen mit Trockensubstanz verwendet.

Nach der Aufbereitung wird es mit der Spritze aufgezogen und subkutan, d.h. unter die Haut, verabreicht. In der Regel spritzt sich die Patientin das Medikament selbst, und zwar normalerweise in den Bauchraum.

Da eine kleine Nadel verwendet wird, ist die Injektion schmerzfrei. Die Einstichstelle kann jedoch zu leichten Beschwerden im Verabreichungsbereich führen.

Normalerweise findet die erste Injektion in der Kinderwunschklinik statt, in der die Behandlung durchgeführt wird. Die Patientin lernt somit, wie sie sich selbst oder ihr Partner ihr daheim die Spritze verabreicht.

Gegenanzeigen

Die Einnahme von Menopur kann in einigen Fällen ein Risiko darstellen. In den folgenden Situationen sollte kein Menopur eingenommen werden:

  • Tumor in der Brust, der Gebärmutter oder den Eierstöcken .
  • Zunahme von Eierstöcken oder Zysten, die nicht durch PCOS (polyzystisches Ovarsyndrom) verursacht werden.
  • Bei Fehlbildungen in den Geschlechtsorganen, die eine natürliche Schwangerschaft unmöglich machen.
  • Bei Vorliegen einer vaginalen Blutung unbekannten Ursprungs.
  • Bei vorhandenen Gebärmuttermyome.
  • Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Bei vorzeitiger Menopause.

Von der Einnahme von Menopur wird aufgrund mangelnder Wirksamkeit auch in folgenden Situationen abgeraten: primäre Ovarialinsuffizienz, Missbildungen der Sexualorgane, die mit einer Schwangerschaft unvereinbar sind, oder Gebärmuttermyome, die mit einer Schwangerschaft unvereinbar sind.

Männer sollten nicht mit Menopur behandelt werden, wenn sie ein Prostatakarzinom oder einen Hodentumor haben.

Nebenwirkungen

Seien Sie besonders vorsichtig bei der Einnahme von Menopur und konsultieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn die folgenden Symptome auftreten:

  • Schmerzen im Unterleib
  • Schwellungen im Bauchbereich
  • Übelkeit, Erbrechen und/oder Durchfall
  • Gewichtszunahme
  • Atembeschwerden
  • Abnahme des Urins

Fragen die Nutzer stellten

Was ist der Zweck von Menopur bei Kinderwunschbehandlungen?

durch Dr. María Arqué MD, PhD (Ärztliche leitung bei reproclinic).

Menopur ist ein Medikament, das bei assistierten Reproduktionstechniken zur kontrollierten Stimulation der Eierstöcke verwendet wird.

Es ist ein hochreines Menotropin (humanes menopausales Gonadotropin, HMG-hP) mit Aktivität des follikelstimulierenden Hormons (FSH) und des luteinisierenden Hormons (LH). Humanes Choriongonadotropin (hCG), ein Hormon, das natürlicherweise im Urin von Frauen in den Wechseljahren vorkommt, ist der Hauptverantwortliche für die LH-Aktivität dieses Medikaments.

Im Vergleich zu rekombinanten Gonadotropin-Produkten wurden keine Unterschiede in Sicherheit, Reinheit oder klinischer Wirksamkeit festgestellt.

Wann ist Menopur bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung angezeigt?

durch Dra. Blanca Paraíso MD, PhD, MSc (gynäkologin).

Es gibt zwei Gruppen von Patienten, bei denen ein Defizit des LH-Hormons die richtige Follikelentwicklung verhindern kann:

  • Frauen ab 35 Jahren: Im Laufe der Jahre ist das vom Körper produzierte LH weniger leistungsfähig und die Rezeptoren dafür sind weniger funktionsfähig.
  • Frauen, die trotz der Parameter einer guten Ovarialreserve in einem früheren Zyklus der ovariellen Stimulation eine geringe Reaktion gezeigt haben. Eine der Ursachen, unter anderem, die diese unerwartet niedrige Reaktion provozieren kann, ist eine genetische Variante von LH, die das Hormon biologisch inaktiv macht. Wenn wir also die LH-Werte im Blut messen, sind sie normal, aber das Hormon kann seine Funktion nicht ausüben.

Bei diesen Patientinnen ist es notwendig, die LH-Aktivität bei der Stimulation der Eierstöcke hinzuzufügen, da sie nicht genügend endogenes LH haben, um das FSH bei der Follikulogenese zu ergänzen.
Mehr lesen

Ist Menopur und Bemfola dasselbe?

durch Dra. Paula Fabra Roca MD, MSc (gynäkologin).

Sowohl Menopur® als auch Bemfola® sind Medikamente, die subkutan verabreicht werden, und werden häufig bei Behandlungen zur assistierten Reproduktion eingesetzt. Es handelt sich um kommerzielle Präparate, die physiologisch genauso wirken wie die Hormone, die natürlich in unserem Körper vorkommen.

Beide Medikamente sind so genannte Gonadotropine, Hormone, die an ihre Rezeptoren im Eierstock binden und die Rekrutierung, Entwicklung und Reifung der Follikel stimulieren.

Allerdings hat Bemfola nur FSH-Aktivität; während Menopur FSH- und LH-Aktivität hat.
Mehr lesen

Wann wird die Einnahme von Menopur abgeraten?

durch Dr. Rut Gómez de Segura MD (gynäkologin).

Menopur ist ein Medikament, das bei der Insemination und der In-vitro-Fertilisation (IVF) eingesetzt wird und die Stimulation der Eierstöcke der Frau ermöglicht. Es kommt in einer injizierbaren Form und die tägliche Dosis hängt von der medizinischen Entscheidung ab.

Es gibt keine Fälle, in denen der Einsatz von Menopur nicht empfohlen wird, da dieses Medikament gerade bei Behandlungen der assistierten Reproduktion indiziert ist.

Bevor wir jedoch Menopur verschreiben und ein Protokoll für die Stimulation der Eierstöcke erstellen, müssen wir eine vollständige Bewertung der Frau vornehmen und Kriterien wie ihre Vorgeschichte, ihr Alter, ihre Körpermasse, ihre ovarielle Reserve (durch Ultraschall und hormonelle Beurteilung) u. a. berücksichtigen, um die geeigneten Dosierungen festlegen zu können.

Abhängig vom jeweiligen Fall wird Ihr Spezialist entscheiden, in welcher Dosis und in welchem Verhältnis Menopur verabreicht wird und ob es mit anderen Hormonen kombiniert wird, um die Wirkung der Stimulation zu verbessern.

Es ist zu beachten, dass Menopur häufig bei Behandlungen zur assistierten Reproduktion eingesetzt wird, aber es gibt auch andere Produkte, die mit Menopur kombiniert werden oder es ersetzen können, wenn die Patientin es benötigt.

Macht Menopur dick?

durch Andrea Rodrigo BSc, MSc (embryologin).

Möglicherweise stellen Sie eine leichte Gewichtszunahme fest. Da es sich um ein hormonelles Medikament handelt, können Sie sich während der Verabreichung aufgebläht fühlen oder mehr Wasser einlagern. In jedem Fall werden Sie nach der Behandlung in der Regel wieder Ihr Normalgewicht erreichen.

Wie wird Menopur aufbewahrt? Muss ich Menopur im Kühlschrank lagern?

durch Andrea Rodrigo BSc, MSc (embryologin).

Menopur sollte bei einer Temperatur unter 25º C aufbewahrt werden, damit es bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank aufbewahrt werden kann. Es sollte niemals eingefroren werden. Darüber hinaus ist es wichtig, direkte Lichteinwirkung zu vermeiden und das Produkt in seiner Originalverpackung aufzubewahren.

Wie lange dauert die Behandlung mit Menopur?

durch Andrea Rodrigo BSc, MSc (embryologin).

Dies hängt von dem vom Arzt befolgten Protokoll sowie von der Reaktion Ihres Körpers auf die Stimulation mit Menopur ab. Je nachdem, wie die Entwicklung der Eierstöcke verläuft, dauert die Behandlung mehrere Tage an. Sie erstreckt sich in der Regel etwa über 6-12 Tage.

Wir legen viel Arbeit in die Redaktion der Artikel. Wenn Sie diesen Artikel teilen, helfen und motivieren Sie uns mit unserer Arbeit.

Literaturverzeichnis

Nebenwirkungen.de: Beipackzettel von Menopur einsehen. Was ist Menopur und wann wird es angewendet? (Link)

Spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte CIMA. MENOPUR 75 INTERNATIONALE EINHEITEN PULVER UND LÖSUNGSMITTEL FÜR DIE INJEKTIONSLÖSUNG REGISTER NR: 62583. Broschüre: Information für den Anwender. (Link)

Spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte . CIMA. MENOPUR 75 INTERNATIONALE EINHEITEN PULVER UND LÖSUNGSMITTEL FÜR DIE INJEKTIONSLÖSUNG REGISTER NR: 73586. Broschüre: Information für den Anwender. (Link)

Spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte CIMA. MENOPUR 75 INTERNATIONALE EINHEITEN PULVER UND LÖSUNGSMITTEL FÜR DIE INJEKTIONSLÖSUNG REGISTER NR: 73585. Broschüre: Information für den Anwender. (Link)

Fragen die Nutzer stellten: 'Was ist der Zweck von Menopur bei Kinderwunschbehandlungen?', 'Wann ist Menopur bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung angezeigt?', 'Ist Menopur und Bemfola dasselbe?', 'Wann wird die Einnahme von Menopur abgeraten?', 'Macht Menopur dick?', 'Wie wird Menopur aufbewahrt? Muss ich Menopur im Kühlschrank lagern?' Und 'Wie lange dauert die Behandlung mit Menopur?'.

Mehr anschauen

Autoren und Mitwirkende

 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
BSc, MSc
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik. Mehr über Andrea Rodrigo
Dra. Blanca Paraíso
Dra. Blanca Paraíso
MD, PhD, MSc
Gynäkologin
Medizinstudium und Promotion an der Universität Complutense Madrid (UCM). Diplom in Statistik in den Gesundheitswissenschaften. Facharzt für Gynäkologie und Assistierte Reproduktion. Mehr über Dra. Blanca Paraíso
Zulassungsnummer: 454505579
Dr. María Arqué
Dr. María Arqué
MD, PhD
Ärztliche Leitung bei Reproclinic
Doktorat in Reproduktionsmedizin an der Autonomen Universität von Barcelona mit Fachgebiet Geburtshilfe und Gynäkologie. Dr. María Arqué verfügt über langjährige Erfahrung als Gynäkologin und arbeitet derzeit als ärztliche Leitung bei Fertty International. Mehr über Dr. María Arqué
Zulassungsnummer: 080845753
Dra. Paula Fabra Roca
Dra. Paula Fabra Roca
MD, MSc
Gynäkologin
Dr. Paula Fabra hat einen Abschluss in Medizin und Chirurgie und ist auf Geburtshilfe und Gynäkologie spezialisiert. Darüber hinaus hat sie einen Master-Abschluss in Reproduktionsmedizin. Mehr über Dra. Paula Fabra Roca
Zulassungsnummer: 51123
Dr. Rut Gómez de Segura
Dr. Rut Gómez de Segura
MD
Gynäkologin
Staatsexamen in der Medizin an der Universidad de Alcalá de Henares. Spezialisierung auf Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Hospital Costa del Sol de Marbella. Dr. Rut Gómez de Segura ist derzeit als Ärztliche Leitung im Kinderwunschzentrum Procrea Tec Madrid tätig. Mehr über Dr. Rut Gómez de Segura
Zulassungsnummer: 28/2908776
Auf deutsch angepasst von:
 Romina Packan
Romina Packan
inviTRA Staff
Chefredakteurin und Übersetzerin für die deutsche Ausgabe von inviTRA. Mehr über Romina Packan

Alles über assistierte Reproduktion auf unseren Kanälen.