Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was bedeutet Menarche?
5
0
Menü

Was bedeutet Menarche?

Menarche ist der medizinische Begriff für die erste Regelblutung einer Frau. Das durchschnittliche Alter, in dem die Menarche auftritt, liegt normalerweise bei 12 Jahren, kann aber von Frau zu Frau variieren.

Von diesem Zeitpunkt an beginnen Frauen, Menstruationszyklen von etwa 28 Tagen zu haben. Die meisten Frauen erleben die ersten paar Male nach der Menarche unregelmäßige Perioden, aber dann normalisiert sich der Zyklus. Außerdem kann die Intensität und Menge der Menstruation variieren, bis sie sich stabilisiert.