Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Love Fertility Clinic
6
0
Menü

Love Fertility Clinic

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 24/02/2021

Beschreibung

Die Love Fertility Clinic ist eine Madrider Kinderwunschklink und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Retiro-Parks. Wenn Sie Informationen darüber benötigen, wie Sie die Klinik mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln erreichen können, klicken Sie auf diesen Link.

Es handelt sich dabei um eine Privatklinik, die im ersten Stock eines Gebäudes untergebracht ist. Dieses Zentrum verfügt über 400m2, in denen sich unter anderem die Rezeption, Warteräume, Konsultationsräume, der Operationssaal und Labore befinden.

Love Fertility Clinic besteht aus einem multidisziplinären Team von 13 Spezialisten auf dem Gebiet der Reproduktionmedizin. Sie helfen ihren Patienten dabei schwanger zu werden, sollte dies auf natürlichem Wege nicht möglich sein. Die ärztliche Leitung der Klinik ist Dr. Blanca Paraíso und das Labor wird von der Embryologin Patricia Recuerda geleitet.

Geschichte

Die Love Fertility Clinic wurde 2016 von zwei spanischen Investmentgruppen, die auf den Gesundheitssektor spezialisiert sind, unter dem Namen Clínica de Fertilidad Velázquez und als Zentrum für Behandlungen der assistierten Reproduktion gegründet.

Die Clínica de Fertilidad Velázquez trifft eine Vereinbarung, im Jahr 2019 Teil der Ovoclinic-Gruppe zu werden, mit der die Klinik bis Mai 2020 bei der Betreuung von Spendern und Kinderwunschpatienten zusammenarbeitet.

Im Mai dieses Jahres wurde das neue Projekt für Patienten von Love Fertility, dessen medizinische Leiterin Dr. Blanca Paraíso ist, geboren.

Derzeit arbeitet Love Fertility weiterhin mit OvoBank (Eizellenbank der Ovoclinic-Gruppe) zusammen, was die Betreuung von Spenderinnen, sowie die Beschaffung und Konservierung von Eizellen betrifft.

Einrichtungen

Die Einrichtungen von Love Fertility erstrecken sich über eine einzige Etage und die Klinik wurde zuletzt Anfang dieses Jahres renoviert.

Im folgenden finden Sie alle Einzelheiten zur Klinikeinrichtung, deren Ausstattung und Technologien die zur Durchführung von Kinderwunschbehandlungen zur Verfügung stehen.

Gebäude und Fassade

Wie wir bereits erwähnt haben, befindet sich Love Fertility im ersten Stock eines Gebäudes mit Aufzug im Madrider Stadtteil Salamanca. Der Eingang der Klinik sowie die Inneneinreichtung ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität angepasst.

Love Fertility befindet sich in einem zentralen und belebten Viertel, so dass es schwierig ist in der Umgebung einen Parkplatz zu finden. Es gibt jedoch 1 Minute von der Klinik entfernt einen öffentlichen Parkplatz. Auch die Bürgersteige auf der Straße sind breit und angenehm, wenn Sie zu Fuß gehen wollen.

Was die Fassade von Love Fertility betrifft, so ist das Gebäude elfenbeinfarben und braun mit rechteckigen Fenstern, die der Ästhetik des Madrider Stadtteils Salamanca entsprechen. Sobald Sie das Gebäude betreten, gibt es einen Treppenabsatz.

Um zu Love Fertility zu gelangen, müssen Sie die Treppe auf der linken Seite hinaufgehen.

Warteraum und Rezeption

Wenn Sie im ersten Stock ankommen und Love Fertility betreten, finden Sie als erstes den Empfangsbereich rechts neben der Eingangstür. Dieser Bereich hat eine weiße Theke und ist gut beleuchtet. Drei Personen arbeiten hier und sprechen Spanisch, Englisch, Französisch, Arabisch und Japanisch.

Außerdem verfügt Love Fertility über 2 große Wartezimmer. Der Warteraum rechts der Eingangstür ist mit 11 grauen Stühlen und 3 weißen Tischen ausgestattet. Die Wandtöne sind rosa. Der andere Warteraum ist etwas kleiner und ist normalerweise für Spender gedacht.

Außerdem sind diese Räume mit Zeitschriften, Fernseher, Kaffeemaschine und Wasserspender ausgestattet, um die Wartezeit angenehmer zu gestalten, wobei die Wartezeit bis zum Betreten des Sprechzimmers meist minimal ist.

Sprechzimmer

Love Fertility verfügt über zwei geräumige Arztpraxen. Diese Sprechzimmer sind mit allem ausgestattet, was für die Nachbetreuung der Behandlungen notwendig ist.

Beide Praxen verfügen über einen Untersuchungsraum mit gynäkologischem Tisch, der sich allerdings in einem separaten Raum innerhalb der Praxis selbst befindet, um mehr Privatsphäre zu gewährleisten. Zusätzlich befindet sich im Untersuchungsraum ein Waschbecken.

Die Ultraschallgeräte in den Untersuchungsräumen der beiden Praxen sind Xario 200G und Siemens ACUSON X150, Ultraschallgeräte, die 3D/4D- bzw. 2D-Bilder bieten.

Drei Gynäkologen arbeiten bei Love Fertility - Dr. Blanca Paraíso, Dr. Lidia Pérez García und Dr. Isabel Díaz Plaza. Darüber hinaus bietet Dr. Blanca Paraíso ihren Patienten eine Betreuung auf Spanisch, Englisch, Katalanisch und Italienisch an, während Dr. Lidia Pérez und Dr. Isabel Díaz Spanisch und Englisch sprechen.

Alle haben an den Wochenenden Dienst, sollten Punktionen und/oder Embryotransfers durchgeführt werden. Love Fertility führt Erstberatungen auch an Wochenenden durch, wenn kein anderer Tag möglich ist.

Operationssaal

Der Operationssaal von Love Fertility ist 16 m2 groß und befindet sich am Ende des Korridors der Klinik. Dieser Bereich ist durch eine Tür direkt mit der Aufwachstation nach der Anästhesie und dem IVF-Labor verbunden. Das erleichtert den Transfer von Patienten und Proben.

Der Zugang zum Operationssaal erfolgt über eine Doppeltür, zwischen denen das Personal zum Schuhwechsel geht, um die Sterilität zu gewährleisten.

Dieser Operationssaal ist komplett ausgestattet mit einem Operationstisch, Instrumententischen, einem Monitor, einem Ultraschallgerät (Siemens ACUSON X150), einem Defibrillator, einem Anästhesiegerät, einem Notfallwagen und einer Reinstluftleitung.

Außerdem sind sowohl die Wandecken als auch die Fußbodenleisten abgerundet und die Wände sind mit Epoxidpapier beklebt, um Schmutzansammlungen zu vermeiden. All dies sorgt dafür, dass der Operationssaal ein absolut sauberer und steriler Raum ist.

Andererseits ist der Operationssaal von Love Fertility auch für die Durchführung größerer ambulanter Operationen geeignet, ebenso wie für Hysteroskopien, gynäkologische Biopsien usw.

In Bezug auf den Zeitplan gibt es zwei Intervalle, in denen Love Fertility die Ovarialpunktion durchführt. Die frühestmögliche Zeit wäre täglich um 8:30 Uhr. Bei mehr als drei Punktionen würde um ca. 11:00 Uhr ein zweiter Durchgang durchgeführt.

Embryotransfers werden am späten Vormittag, gegen 13:30 Uhr, durchgeführt.

Bei allen Eingriffen, die in diesem Operationssaal durchgeführt werden, sind der Gynäkologe, der Anästhesist und die Krankenschwestern anwesend.

Labor

Love Fertility hat zwei räumlich getrennte Labore mit separaten Eingängen: das Andrologie-Labor und das IVF-Labor. Diese Labore wurden 2012 renoviert und sind für die Arbeit mit infektiösen Proben für HIV, Hepatitis etc. angepasst.

Wie bereits erwähnt wurde, wird das Love Fertility-Labor von der Embryologin Patricia Recuerda geleitet, die Spanisch, Englisch und Portugiesisch spricht. Darüber hinaus haben sowohl Patricia als auch Maria an Wochenenden und Feiertagen Bereitschaftsdienst, falls ein Eingriff erforderlich ist.

Außerdem arbeitet Love Fertility mit dem System Double Witness, um die Proben rückverfolgen zu können und Verwechslungen zwischen Patienten zu vermeiden.

Die einzelnen Labore von Love Fertility sowie deren Ausstattung sind im Folgenden aufgeführt.

Andrologie-Labor

Bei diesem Raum handelt es sich um ein kleines Zimmer, in dem Spermiogramme, Spermakapazitation, Spermaselektion und andere Spermientests durchgeführt werden.

Zu diesem Zweck ist dieses Labor mit den folgenden Hilfsmitteln ausgestattet:

  • 1 Laminar-Flow-Haube K-System.
  • 1 Umgekehrtes Mikroskop.
  • 1 Inkubator Galaxy 150S.
  • 1 Zentrifuge.

Aus diesem Grund verfügt das Andrologie-Labor von Love Fertility über alles, was für die Durchführung von Spermienuntersuchungen notwendig ist.

Love Fertility führt Samenanalysen am Wochenende für Patienten durch, die nicht in Madrid wohnen und/oder einen Ersttermin und eine Ergebnisabholung an Samstagen oder Sonntagen benötigen.

Physikalisch ist das Andrologie-Labor an das IVF-Labor angeschlossen, allerdings mit einem anderen Eingang. Es gibt jedoch ein kleines Fenster das beide Labore miteinander verbindet, um die biologischen Proben und das notwendige Material weiterzuleiten.

IVF-Labor

Dieser Bereich ist durch eine Tür mit automatischer Öffnung direkt mit dem Operationssaal verbunden. Dieses Labor hat nur ein winziges Fenster, das mit dem Andrologie-Labor verbunden ist.

Das Licht im IVF-Labor von Love Fertility ist schummrig und die durchschnittliche Temperatur beträgt 22-26ºC, d.h. es herrschen ideale Bedingungen für die Entwicklung der Embryonen.

Wie im Operationssaal sind auch im IVF-Labor die Ecken der Wände und die Fußleisten des Bodens abgerundet und die Wände sind mit Vinyl verkleidet, was die Ansammlung von Schmutz verhindert und die Reinigung erleichtert. Auch dieses Labor verfügt über eine Überdruckbelüftungsanlage und alle Möbel in diesem Labor sind aus Edelstahl gefertigt.

In Bezug auf das Material und die Ausrüstung, die im IVF-Labor von Love Fertility zur Verfügung stehen, gibt es Folgendes:

  • 2 Laminar-Flow-Hauben, eine kalt und eine heiß.
  • 4 Beheizte Flächen.
  • 10 beheizte Blöcke.
  • 1 Anti-Vibrations-Tisch.
  • 4 Binokularlupen.
  • 1 K-System Sandwich-Inkubator.
  • 1 Time-Lapse-Inkubator mit PrimoVision-Technologie.
  • 1 Eppendorff-Mikroinjektor mit beheizter Platte.
  • 1 Gefrierschrank.
  • 1 Kühlschrank.
  • 10 automatische Pipetten.

Zusätzlich bietet Love Fertility die PID an und die Biopsie wird von einem externen Dienst über Laser durchgeführt. Darüber hinaus werden die Gentests auch an einen externen Dienst, Igenomix, gesendet.

Ruheraum

Love Fertility verfügt über einen einzelnen Aufwachraum mit mehreren Gelenkbetten. Jedes Bett wird durch Vorhänge vom nächsten getrennt. Der Aufwachraum von Love Fertility hat keine eigene Toilette, es gibt jedoch in unmittelbarer Nähe Toiletten.

Darüberhinaus bieten die Mitarbeiter von Love Fertility den Patientinnen nach Eingriffen wie einer Punktion Saft und Kekse an.

Raum zur Entnahme von Spermaproben

Love Fertility verfügt über einen kleinen Raum für die Entnahme von Spermaproben. Als Hilfsmittel stehen in diesem Raum ein Fernseher und ein Videokatalog zur Verfügung, sowie ein Sessel und ein Gelreiniger an der Wand.

Krankenraum

In diesem Raum bei Love Fertility wird das Blut vom Pflegepersonal abgenommen. Daher ist das Pflegezimmer mit einem Sessel mit Armlehnen, einem Waschbecken, einem Kühlschrank zur Aufbewahrung von Reagenzien, einer Ablagefläche und einer Zentrifuge zur Gewinnung von Serum und Plasma ausgestattet.

Love Fertility verfügt jedoch nicht über Geräte für biochemische Analysen, da diese, wie in den meisten Zentren, an einen externen Dienst geschickt werden.

Wie läuft der Erstbesuch ab?

Love Fertility bietet einen kostenlosen Erstbesuch an, der auch per Videoanruf erfolgen kann, wenn Sie nicht in der Lage sind, die Klinik zu besuchen. Zu diesem ersten Besuch empfiehlt es sich, den Personalausweis oder Reisepass und die Krankenakte mitzubringen, sowie die Tests, die Patienten zuvor gemacht haben. Die beteiligten Mitarbeiter sind der Gynäkologe, das Empfangspersonal, das Pflegepersonal und die Krankenschwester.

Dieser erste Besuch dauert ca. 60 Minuten, bei dem eine Beurteilung des Paares, eine Überprüfung der vorliegenden Befunde, ggf. eine Ultraschalluntersuchung und ggf. zusätzliche Tests angefordert werden. Wenn die Ergebnisse der verschiedenen Tests vorliegen, informieren die Gynäkologen die Patientinnen über die für die jeweilige Situation am besten geeignete Kinderwunschbehandlung.

Außerdem hat Love Fertility keinen spezifischen Zeitplan für die Erstbesuche, sondern kann jederzeit während der Klinikzeiten durchgeführt werden.

Welche Behandlungen führen sie durch?

Die Fruchtbarkeitsbehandlungen, die in der Love Fertility Clinic durchgeführt werden können, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Embryo-Kryokonservierung
Embryoadoption
Heterologe Insemination
Homologe Insemination
IVF / ICSI
IVF mit Eizellen- und Samenspende
IVF mit Samenspende
IVF mit Spendereier
Kryotransfer
Präimplantationsdiagnostik
ROPA-Methode
Social Freezing

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie am besten geeignet ist und Sie mehr Informationen erhalten möchten, lesen Sie hier weiter: Methoden der assistierten Reproduktion.

Zusatzleistungen

Neben allen im vorigen Abschnitt genannten Behandlungen bietet Love Fertility laut Angaben auf der Website auch die Möglichkeit, die folgenden ergänzenden Techniken durchzuführen, um die Erfolgschancen zu erhöhen:

  • Hodenbiopsie.
  • Geschlechtsverkehr zum Optimum.
  • Embryokultur mit Time-Lapse-Technologie mit PrimoVision-Modell.
  • Spermienauswahl durch MACS.
  • Spermien-FISH-Test, obwohl dieser extern durchgeführt wird.
  • Micro TESE.
  • Untersuchung der Spermienfragmentierung mittels Comet.
  • Fertile Chip.
  • Fertile Plus.
  • Mechanical hatching.

Love Fertility hat kein standardisiertes Protokoll, sondern es kommt auf den jeweiligen Einzelfall an. Das bestärkt sie in ihrer Idee, mit jeder Patientin eine individuelle Behandlung durchzuführen, um die Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern.

Diagnostische Untersuchungen

Bei Love Fertility ist es auch möglich, die folgenden diagnostischen Tests bei ihren Patienten durchzuführen:

  • Fruchtbarkeitsuntersuchung der Frau.
  • Fruchtbarkeitsuntersuchung des Mannes.
  • Spermiogramm.
  • Hysterosonosalpingographie.
  • Genetischer Verträglichkeitstest.
  • 3D- und 3D-Ultraschall.
  • Ultraschalluntersuchung.
  • Endometriumbiopsie zur Untersuchung der endometrialen Rezeptivität, der Endometritis und der endometrialen Flora.
  • Ersttrimesterultraschall.

Keimzellenspender

Frauen, die Eizellspenderin werden möchten, können sich an Love Fertility wenden um sich allen notwendigen medizinischen und psychologischen Tests zu unterziehen.

Bestehen sie diese Tests, beginnt die Stimulation und die Follikelpunktion. Beide Prozesse finden in der Klinik statt, die Spender werden jedoch zu anderen Zeiten als die Patienten eingeplant und warten in einem anderen Raum. Dieser gesamte Spenderbereich wird von Almudena Ramón, der Spenderkoordinatorin, geleitet.

Darüber hinaus tendiert man immer häufiger dazu, IVF-Behandlungen mit frischen Spenden durchzuführen; Love Fertility achtet jedoch immer besonders darauf, dass sich Spender und Empfänger nicht überschneiden.

Zusätzlich nimmt Love Fertility auch Samenspender auf, so dass nicht auf eine externe Bank zurückgegriffen werden. Auch diese Spender müssen zuvor die notwendigen medizinischen und psychologischen Tests bestanden haben.

Die Methode der Spenderzuteilung basiert auf Phänotyp, Blutgruppe und ggf. immunologischer Verträglichkeit.

In Übereinstimmung mit den Anforderungen, die im Gesetz 14/2006 über assistierte menschliche Reproduktionstechniken festgelegt sind, können die Patienten nicht die körperlichen Merkmale der Spender auswählen oder ihre Identität erfahren.

Sonstige Dienstleistungen

Damit Kinderwunschbehandlungen eine größere Erfolgschance haben, können neben dem Gynäkologen auch andere Fachärzte notwendig sein.

Deshalb bietet Love Fertility seinen Patienten die folgenden Dienstleistungen an:

Psychologe
der klinikeigene psychologische Betreuungsdienst für Patienten während ihrer Behandlung, geleitet von Marta Villarreal. Dieser Service ist im Preis inbegriffen.
Externe psychologische Therapie
wenn eine psychologische Therapie empfohlen wird, hat Love Fertility eine Vereinbarung mit dem Argensola-Zentrum, zu einem reduzierten Preis für seine Patienten. Der Preis pro Sitzung liegt bei 50 Euro, während der übliche Preis 60 Euro beträgt.
Ernährungsberater
Übergewicht und schlechte Essgewohnheiten können eine Ursache für Unfruchtbarkeit sein. Dieser Service wird extern von Sara González durchgeführt und die Erstberatung kostet 50 Euro, Folgekonsultationen kosten 35 Euro.
Urologe
für die Diagnose und Behandlung von männlichen Unfruchtbarkeitsproblemen, sondern auch für die Lösung von Pathologien im Zusammenhang mit dem Harnsystem. Leitender Urologe ist Dr. Carlos Simón von der Andromedi-Gruppe ist dafür verantwortlich. Seine Leistungen sind nicht in den Behandlungskosten inbegriffen sondern werden extra berechnet.
Genetiker
Love Fertility bietet kostenlose Beratung für relativ einfache Fragen. Falls Sie eine genetische Beratung benötigen, müssen Sie sich an einen externen Dienst wenden, der mit zusätzlichen Kosten von 60 Euro verbunden ist.

Darüber hinaus stellt Love Fertility den Patienten Finanzierungsmöglichkeiten für die Behandlung zur Verfügung, um sie bei der Bezahlung der Behandlungen zu unterstützen. Außerdem werden alle Formalitäten direkt in der Klinik erledigt, ohne einen Notar oder eine Bank aufsuchen zu müssen.

Erfolgsraten

Diese Daten werden jährlich von der Spanischen Gesellschaft für Fertilität (Sociedad Española de Fertilidad, SEF) veröffentlicht, deren Mitglieder dafür verantwortlich sind, alle Ergebnisse der spanischen Fertilitätszentren zusammenzustellen und eine statistische Analyse durchzuführen. Tatsächlich ist die SEF die einzige von Kliniken unabhängige wissenschaftliche Organisation, die diese Daten objektiv erhebt und veröffentlicht.

Der jüngste von SEF veröffentlichte Bericht zeigt jedoch die im Jahr 2018 erzielten Erfolgsquoten (Registro Nacional de Actividad 2018-Registro SEF). Daher sind die Tarife von Love Fertility noch nicht verfügbar, da die Fachleute der Klinik ihre Tätigkeit im Jahr 2019 und unter dem Namen Love Fertility im Jahr 2020 aufgenommen haben.

Erfahrungsberichte

Die Fachleute der Love Fertility Clinic nahmen im Jahr 2019 ihre Tätigkeit auf, aber erst 2020 änderten sie ihren Namen in Love Fertility. Da es sich um eine relativ neue Änderung handelt, haben wir keine diesbezüglichen Meinungen gefunden.

Wenn Sie ein Patient der Love Fertility Clinic gewesen sind und uns Ihre Erfahrungen mitteilen möchten, egal ob diese positiv oder negativ waren, können Sie dies im Kommentarbereich tun.

Ärzteteam

Dr. Blanca Paraíso
Dr. Blanca Paraíso
Ärztliche Leitung
Frauenärztin
Lizenznr: 284505579
Dr. Lidia Pérez García
Dr. Lidia Pérez García
Frauenärztin
Lizenznr: 282870961
Dr. Isabel Díaz Plaza
Dr. Isabel Díaz Plaza
Frauenärztin
Patricia Recuerda
Patricia Recuerda
Laborleitung
María de Riva
María de Riva
Embryologin
Almudena Ramón
Almudena Ramón
Krankenschwester
Marian López
Marian López
Krankenschwester
Yasmin Abdelkarim
Yasmin Abdelkarim
Patientenbetreuung
María Mora
María Mora
Patientenbetreuung
Marta Villareal
Marta Villareal
Psychologin
Lizenznr: M-17449
Mayumi García Ozonuko
Mayumi García Ozonuko
Patientenbetreuung

Standort: Wie erreicht man die Klinik?

Die Love Fertility Clinic befindet sich in der Calle Velázquez N/19 1ºD, im berühmten und luxuriösen Stadtteil Salamanca in Madrid. Daher verfügt sie über einen ausgezeichneten Standort und liegt in der Nähe des Retiro-Parks.

Um mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin zu gelangen, empfiehlt es sich, die Buslinien 21 oder 53 zu nehmen, die 250 Meter von Love Fertility entfernt halten (Goya-Velázquez). Außerdem halten die Linien 1, 9, 19, 51 und 74 ebenfalls in der Nähe der Klinik.

Eine andere Möglichkeit ist die Anfahrt mit der U-Bahn, da die Linie 4 (braune Linie) eine Haltestelle hat, die nur etwa 4 Minuten Fußweg von Love Fertility entfernt ist.

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug kommen möchten, gibt es einen öffentlichen gebührenpflichtigen Parkplatz 1 Minute von der Love Fertility Clinic entfernt. Parken kann man in den Straßen in der Nähe der Klinik (gebührenpflichtig). Trotzdem ist das Parken in dieser Gegend normalerweise nicht einfach.

Patienten außerhalb Madrids die mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE anfahren, halten in der Stadt Atocha, die noch 3,2 km von der Klinik entfernt liegt. Die beste Möglichkeit wäre in diesem Fall, einen Bus (Linie 19) zu nehmen. Wenn Sie hingegen am Flughafen ankommen, können Sie den Regionalzug (cercanías) C1 bis Recoletos nehmen und dann 700 Meter laufen oder ein Taxi nehmen.

Fazit

Love Fertility ist eine kürzlich eröffnete Klinik, die über die notwendigen Einrichtungen verfügt, um alle angebotenen Kinderwunschbehandlungen durchzuführen. Das Design, eine Mischung aus weißen und rosafarbenen Farben, und die Einrichtung schaffen eine vertraute Atmosphäre für die Patienten.

Die Lage dieser Klinik im luxuriösen Salamanca-Viertel ist hervorragend, denn sie befindet sich direkt im Zentrum von Madrid. Daher gibt es mehrere Möglichkeiten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin zu gelangen, ohne mit dem eigenen Fahrzeug fahren zu müssen. Die Klinik ist aufgrund der zentralen Lage ebenso vom Flughafen oder mit dem Zug gut zu erreichen.

Die Mitarbeiter von Love Fertility bemühen sich darum, dass sich ihre Patienten wohlfühlen und schaffen so eine vertrauensvolle Atmosphäre. Darüber hinaus kann die Abteilung für Patientenbetreuung Reisen und Unterkünfte in Madrid für auswärtige Patienten organisieren.

Zum Schluss liegt Love Fertility sehr nah an anderen Kliniken in Madrid. Auf diese Weise haben Patienten die Möglichkeit, mehrere Zentren zu vergleichen, bevor sie eine Entscheidung treffen. Sollten Sie nicht wissen, wie Sie die richtige Kinderwunschklinik aussuchen, können wir Ihnen mit Tipps und Hinweisen weiterhelfen, die Sie in diesem Post finden: Was muss ich bei der Auswahl einer Klinik beachten? oder Sie nutzen unseren Kinderwunschbericht.

Letzte Aktualisierung: 24/02/2021