Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Kinderwunschzentrum Potsdam
11
Menü

Kinderwunschzentrum Potsdam

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 27/05/2020

Beschreibung

Das Kinderwunschzentrum Potsdam ist nach eigenen Angaben die erste und einzige Kinderwunschklinik im Land Brandenburg.

Zentrumsleiter ist Dr. med. Kay-Thomas Moeller, der mit einem multidisziplinären Team aus Fachärzten der Reproduktionsmedizin und Gynäkologie, Embryologen, Biologen, usw. zusammenarbeitet.

Das Kinderwunschzentrum Potsdam verfügt außerdem über ein eigenes IVF-Labor, weshalb alle angebotenen Kinderwunschbehandlungen direkt in vor Ort durchgeführt werden können.

Darüberhinaus besteht laut Angaben auf der Website eine Kooperation mit Ärzten aus verschiedenen Bereichen wie Andrologie, Humangenetik, Anästhesie, usw. All diese Informationen konnten jedoch von den inviTRA-Spezialisten nicht nachgeprüft werden.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie zur Klinik gelangen, klicken Sie hier.

Kinderwunschbehandlungen

Unten finden Sie eine Tabelle mit allen Kinderwunschbehandlungen, die das Kinderwunschzentrum Potsdam anbietet:

Heterologe Insemination
Homologe Insemination
IVF / ICSI
Social Freezing

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Zusatzleistungen

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt das Kinderwunschzentrum Potsdam über die notwendige Technologie, um folgende Zusatzleistungen durchzuführen, um die Erfolgschancen der Behandlungen zu erhöhen:

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Ärzteteam

Dr. med. Kay-Thomas Moeller
Dr. med. Kay-Thomas Moeller
Leiter und Gründer
Reproduktionsmediziner
Dr. med. Kathleen Linca
Dr. med. Kathleen Linca
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Dr. med. Anja Bretschneider-Schwarz
Dr. med. Anja Bretschneider-Schwarz
Reproduktionsmedizinerin
Dr. med. Hendrikje Lukoschus
Dr. med. Hendrikje Lukoschus
Gynäkologin
Dr. med. Renate Brandorff
Dr. med. Renate Brandorff
Gynäkologin
Priv. Doz. Dr. med.  Dr. rer. nat. Heide Reil
Priv. Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Heide Reil
Qualitätssicherung IVF-Labor
Ärztin und Dipl.Biologin
Dr. Manzoor Nowshari
Dr. Manzoor Nowshari
Laborleitung
Senior Clinical Embryologist
Abdahllah Alzayed
Abdahllah Alzayed
Embryologe und Reproduktionsbiolog
Gianna Dennenmoser
Gianna Dennenmoser
MTA
Saskia Hansche
Saskia Hansche
MTA
Marianne Mücke
Marianne Mücke
MTA
Sabrina Seidel
Sabrina Seidel
Biologin

Bewertungen

Die im Internet gefundenen Kommentare über das Kinderwunschzentrum Potsdam sind sowohl positiv als auch negativ. Im folgenden Absatz zeigen wir einige Bewertungen auf Google Business.

User R. hat mit diesem Zentrum sehr gute Erfahrungen gemacht. Ihm gefiel die direkte und ehrliche Art von Dr. Moeller zur Schwangerschaftsprognose. Das restliche Presonal war sehr herzlich dem Paar gegenüber, das sich sehr wohlgefühlt hat. Beide konnten schließlich Eltern werden. Kat beschreibt Dr. Moeller ebenfalls als ehrlich und sehr kompetent. Die Patientin hat sich ebenfalls sehr gut aufgehoben gefühlt.

Es gibt jedoch auch ein paar Kritiken. Chris zum Beispiel fühlte sich im Gegensatz zu den beiden anderen Patienten in der Praxis nicht wohl. Es wurde keine alternative Behandlung angeboten, trotz zahlreicher Fehlversuche. Nachdem er und seine Partnerin gewechselt haben, wurden sie schließlich schwanger.

Wegbeschreibung

Das Kinderwunschzentrum Potsdam liegt an der Babelsberger-Straße 8, 14473 Potsdam und befindet sich im obersten Stockwerk der Potsdamer Bahnhofspassagen.

Aufgrund der zentralen Lage in der Innenstadt ist das Kinderwunschzentrum auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Potsdamer Hauptbahnhof ist nur 4 Minuten von der Praxis entfernt.

Ungefähr 30 Minuten von der Klinik entfernt über die A115 liegt außerdem der Flughafen Berlin-Tegel. Alternativ gäbe es auch die Möglichkeit, vom Flughafen aus mit dem Bus und der Straßenbahn weiterzureisen.

Letzte Aktualisierung: 27/05/2020
Keine Kommentare/Meinungen