Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Kinderwunsch- und Endometriosezentrum Offenbach
12
Menü

Kinderwunsch- und Endometriosezentrum Offenbach

Analysiert von (invitra staff).
Aktualisiert am 14/04/2020

Beschreibung

Das Kinderwunsch- und Endometriosezentrum Offenbach befindet sich am Büsing Park und wird von Dr. med. Konstantin Manolopoulos geleitet.

Im Zentrum arbeitet ein multidisziplinäres Team aus Reproduktionsmedizinern, Biologen, Anästhesisten und medizinischen Fachangestellten.

Darüberhinaus verfügt das Zentrum über ein eigenes IVF,-Andrologie, - und Endokrinologisch-serologisches Labor und ist nicht nur auf Fruchtbarkeitsbehandlungen spezialisiert, sondern auch auf die Behandlung von Endometriose.

Zusätzlich ist das Kinderwunsch- und Endometriosezentrum Offenbach mit zahlreichen Qualitätszertifikaten ausgezeichnet und Mitglied im FertiPROTEKT, dem Netzwerk für fertilitätsprotektive Maßnahmen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie zur Klinik gelangen, klicken Sie hier.

Dienstleistungen

Hauseigener OP-Saal Hauseigener OP-Saal
24-Stunden-Notfallbetreuung 24-Stunden-Notfallbetreuung
Eigenes Labor Eigenes Labor

Behandlungen

Folgende Behandlungen werden u.a. in der Klinik angeboten:

Homologe Insemination
IVF / ICSI
Social Freezing

Ergänzende Techniken

Zusätzlich zu allen im vorigen Abschnitt angegebenen Behandlungen verfügt das Kinderwunschzentrum Offenbach über die notwendige Technologie, um die folgenden ergänzenden Techniken durchzuführen, welche die Erfolgschancen der Behandlungen erhöhen:

Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist und mehr darüber erfahren möchten, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: Methoden in der assistierten Reproduktion.

Die Behandlungkosten unterscheiden sich je nachdem, welche Tests und Methoden wie z.b. Spermiogramm, Medikamente, Fruchtbarkeitsuntersuchungen, Arztbesuche, Vitrifikation überschüssiger Embryonen, etc. enthalten sind.

In diesem Tool finden Sie Angaben zu den Behandlungkosten diverser Kliniken (was Inbegriffen ist und was nicht) sowie eine Reihe von Tipps, damit Sie die richtigen Fragen stellen können sobald Sie Ihr Erstgespräch haben.

Diagnostische Untersuchungen

Im Kinderwunschzentrum Offenbach ist es auch möglich, die folgenden diagnostischen Tests an Männern und Frauen durchzuführen, um den Grund für die Unfruchtbarkeit herauszufinden und die am besten geeignete Behandlung festzulegen:

  • Zyklusüberwachung
  • Hormonuntersuchung
  • Therapie bei Endometriose
  • Spermiogramm.
  • Prüfung der Eileiterdurchgängigkeit

All diese Informationen konnten jedoch nicht von den inviTRA-Spezialisten nachgeprüft werden.

Ärzteteam

Dr. med Konstantin Manolopoulos
Dr. med Konstantin Manolopoulos
Zentrumsleiter
Reproduktionsmediziner
Dr. rer. nat. Dr. med. Dipl. Chem. Lutz Belkien
Dr. rer. nat. Dr. med. Dipl. Chem. Lutz Belkien
stellvertr. Zentrumsleiter
Facharzt für Labormedizin
Dr. med. Elena Hartschuh
Dr. med. Elena Hartschuh
stellvertr. Zentrumsleiterin
Reproduktionsmedizinerinerin
Dr. (TR) Nurgül Basogul
Dr. (TR) Nurgül Basogul
Reproduktionsmedizinerinerin
Dr. med. Ismini Psyraki
Dr. med. Ismini Psyraki
Reproduktionsmedizinerinerin
Dr. med. Philipp-Wilken Kiske
Dr. med. Philipp-Wilken Kiske
Reproduktionsmedizinerinerin
Nadia El Messaoudi
Nadia El Messaoudi
Reproduktionsmedizinerinerin
Dr. med. Daniela Reising B. Sc.
Dr. med. Daniela Reising B. Sc.
Reproduktionsmedizinerinerin

Bewertungen

Die meisten Bewertungen auf Google Business zum Kinderwunschzentrum Offenbach sind sehr positiv. Das Personal beschreibt sie als sympathisch und fühlt sich im Zentrum gut aufgehoben. Wayne ist ebenfalls zufrieden und beschreibt den behandelnden Arzt als nett, der immer jede Frage verständlich erklärt hat. Sie hebt die Organisation der Klinik hervor, die Wartezeiten waren demnach nie besonders lang und alle Termine wurden eingehalten. Bei der Patientin hat es auf Anhieb geklappt. Irina konnte ebenfalls nach mehreren gescheiterten Behandlungen zweimal schwanger werden.

Dijana hingegen war mit dem Zentrum nicht zufrieden. Bei ihr wurde der Termin nicht wie vereinbart eingehalten, da sich ein anderes Patientenpaar vor Ihr verspätet hatte. Da sie ihr Kind abholen musste, konnte sie am Ende den Termin nicht mehr wahrnehmen.

Wegbeschreibung

Der nächstgelegene Flughafen ist Rhein-Main-Flughafen Frankfurt. Das Kinderwunsch- und Endometriosezentrum ist vom Flughafen mit dem Auto oder der S-Bahn Linien S1, S2, S8, S9 (Richtung Offenbach Haltestelle Marktplatz) erreichbar.

Mit dem Auto gelangen Sie von der A3, A5 oder A661 Richtung Offenbach Ausfahrt Kaiserlei ins Zentrum. Fahren Sie in den Kaiserlei-Kreisel ein. Dort nehmen Sie die Ausfahrt Offenbach- Stadtmitte auf die Berliner Straße. Nach 2-3 Kilometer befindet sich auf der linken Seite das Arabella Sheraton Hotel. Das Zentrum befindet sich gleich rechts daneben.

Letzte Aktualisierung: 14/04/2020
Keine Kommentare/Meinungen