Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
IVF konventionell, ICSI-IVF
5
0
Menü

IVF konventionell, ICSI-IVF

Die Befruchtung besteht aus der Vereinigung von Eizelle und Sperma. Dies kann zum einen mit Hilfe der konventionellen IVF erfolgen, die Millionen von Spermien auf derselben Platte mit der Eizelle in Kontakt bringt.

Andererseits besteht die ICSI darin, das zuvor von einem Spezialisten ausgewählte beste Sperma mit Hilfe eines Mikroinjektors in die Eizelle einzubringen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 11).
durch BSc, MSc (embryologin), BSc, MSc (embryologin) Und (invitra staff).
Letzte Aktualisierung: 17/06/2019