Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was ist eine Hysteropexie?
12
Menü

Was ist eine Hysteropexie?

Die Hysteropexie ist die Fixierung der Gebärmutter an der Bauchdecke als eine Form der Behandlung von Gebärmuttersenkungen.

Die Wirksamkeit und Notwendigkeit dieser chirurgischen Behandlung, um die Gebärmutter in ihrer normalen Position zu halten, wird noch nicht von allen Fachärzten bestätigt. Dennoch ist die Hysteropexie eine sich ständig weiterentwickelnde Technik. Außerdem bietet dieses Verfahren lang anhaltende Ergebnisse.