Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Hypospermie ist mit Oligozoospermie verbunden
0
0
Menü

Hypospermie ist mit Oligozoospermie verbunden

Eine Hypospermie oder ein vermindertes Samenvolumen geht häufig mit einer Oligozoospermie einher. Das bedeutet, dass die Spermienkonzentration geringer ist, da weniger Ejakulat vorhanden ist.

Es kann jedoch vorkommen, dass die Spermienkonzentration trotz des geringeren Volumens im normalen Bereich liegt. Wenn sich diese Spermien korrekt bewegen und keine Veränderungen in ihrer Morphologie aufweisen, ist eine natürliche Schwangerschaft möglich.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 11).
durch (embryologin), (gynäkologin), (embryologin) Und (psychologin).
Letzte Aktualisierung: 29/12/2021