Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Was ist ein frühzeitiger Samenerguss?
9
0
Menü

Was ist ein frühzeitiger Samenerguss?

Frühzeitiger Samenerguss ist ein sexuelles Problem des Mannes, das durch unkontrollierte und vorzeitige Ejakulation gekennzeichnet ist. Dieses Problem kann in jedem Alter auftreten, obwohl die Inzidenz bei jungen Männern etwas höher ist.

Ein vorzeitiger Samenerguss kann Folgen für die Psyche eines Mannes haben, wie z. B. niedriges Selbstwertgefühl, Angstzustände usw. Allerdings ist die vorzeitige Ejakulation in der Regel ein vorübergehendes Problem, so dass sich ein Mann keine Sorgen darüber machen sollte.

Bei vorzeitigem Samenerguss gibt es zwei Formen:

Primär
wenn der Mann während seines ganzen Sexuallebens lang unter dem Problem gelitten hat.
Sekundär
erscheint als Folge einer Erektionsstörung.