Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Kinderwunschbehandlung im Team Kinderwunsch Hannover
10
0
Menü

Kinderwunschbehandlung im Team Kinderwunsch Hannover

  1. <span  class="bbp-author-name">KiWu-Lady</span>
    KiWu-Lady

    Hallo!

    ich werde nicht schwanger, mein Mann und ich versuchen es nun schon seit 6 Monaten. Laut Internet müssen wir nach einem halben Jahr schon einen Spezialisten aufsuchen, da wir über 35 sind (Ich bin 39, mein Mann 37). Wir sind aus Hannover und würden uns für das Team Kinderwunsch Hannover interessieren. Weiß jemand, ob jetzt noch Informationsabende stattfinden? Ihr wisst ja, Corona hat uns alle im Griff. Wäre eine Kinderwunschbehandlung jetzt in der Pandemie noch sinnvoll oder eher nicht?

    13/08/2020 um 10:28 am
    Antworten
  2. Hallo Kiwu-Lady,

    wie auf der Internetseite vom Team Kinderwunsch Hannover nachzulesen, finden monatlich weiterhin Infoabende statt. Der nächste wäre daher der 01.09.2020.

    Trotz COVID-19 werden Kinderwunschbehandlungen weiterhin durchgeführt. Patienten müssen sich jedoch an strenge Hygienevorschriften halten. Demnach dürfen keine Symptome bestehen, die Patienten in keinem Risikogebiet gewesen sein und der Praxisbesuch sollte nach Möglichkeit ohne Begleitperson stattfinden. Mehr zu Coronavirus und Kinderwunschbehandlungen hier: Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf den Kinderwunsch?

    Hoffe das hilft dir weiter,

    Liebe Grüße

    13/08/2020 um 3:41 pm
    Antworten
    • Ohne Begleitperson? Ernsthaft? Wie soll ich eine Behandlung überstehen ohne meinen Mann? Kann hier eine Patientin mir ihre Erfahrung dazu berichten? Wart ihr tatsächlich alleine während der gesamten Behandlung?

      14/08/2020 um 5:44 pm
      Antworten
    • Hallo liebe Kiwu-Lady,

      wir waren im Kinderwunschzentrum Ludwigsburg und ich musste allein zu den Untersuchungen und Embryotransfer. Mein Mann musste draußen vor der Praxis warten. Ich durfte ebenfalls nicht mit ihm zur Samenabgabe.

      25/08/2020 um 5:43 pm
      Antworten
  3. Ich bin neu hier im Forum. Ich würde gerne eine Kinderwunschbehandlung starten, ich bin alleinstehend und aus dem Raum Hannover. Welche Möglichkeiten habe ich als Single mich befruchten zu lassen? Stimmt das, dass man nicht deutschlandweit als alleinstehende Frau sich befruchten lassen kann?

    26/08/2020 um 8:46 am
    Antworten
    • Hallo SingleKinderwunsch,

      tatsächlich ist die Gesetzeslage zur künstlichen Befruchtung für alleinstehende Frauen von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. Es haben alleinstehende Frauen mit Kinderwunsch derzeit nur die Auswahl zwischen Hamburg und Berlin.

      Hier findest du eine Übersicht an Kliniken in den eben genannten Bundesländern, die auch Single-Frauen behandeln:
      Kinderwunschkliniken in Berlin und Kinderwunschkliniken in Hamburg.

      Hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.

      Alles Gute

      26/08/2020 um 10:50 am
      Antworten
Sie könnte auch interessieren