Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Fehlgeburt in der 10. SSW- Fehlgeburt geht nicht ab, was tun?
8
0
Menü

Fehlgeburt in der 10. SSW- Fehlgeburt geht nicht ab, was tun?

  1. <span  class="bbp-author-name">Herz123</span>
    Herz123

    Hallo!

    Ich hatte in der 10. SSW einen Abort und meine Ärztin meinte, der Körper würde die Leibesfrucht von selbst ausstoßen. Mir wurden auch Medikamente verschrieben, die das ganze unterstüzten sollen. Leider sind zwei Wochen vergangen und es hat sich noch nichts getan. Was soll ich tun? Muss ich mich ausschaben lassen? Soll ich noch eine Woche warten? Oder kann ich mich dadurch vergiften?

    19/12/2019 um 8:45 pm
    Antworten
  2. Hallo Herz123,

    bei einem verhaltenem Abort wird in der Regel eine medikamentöse Therapie eingeleitet, um den Embryo auszuscheiden. Sollten dennoch Reste verbleiben, müssen die mithilfe einer Saugkürretage entfernt werden, um eine Vergiftung zu vermeiden.

    Hoffe, ich konnte deine Frage beantworten.
    Alles gute!

    23/12/2019 um 11:05 am
    Antworten
Sie könnte auch interessieren