Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Erfahrungen mit Kinderwunschkliniken an der Ostküste
5
0
Menü

Erfahrungen mit Kinderwunschkliniken an der Ostküste

    • <span  class="bbp-author-name">Flori</span>
      Flori

      Hallo zusammen,

      wir sind ein schwules Paar und haben einen gemeinsamen Kinderwunsch. Nun haben wir erfahren, dass wohl die USA das einzigste Land ist das schwule Pärchen für eine Leihmutterschaft akzeptiert. Wir haben uns die Ostküste als möglichen Ort ausgewählt da dort wohl die Leihmutterschaft erlaubt sein soll. Hat jemand dort schonmal eine Kinderwunschbehandlung bzw. Leihmutterschaft durchgeführt? Wir interessieren uns für die Orte Florida, Connecticut oder New York.

      Lieben Dank!

      03/01/2021 um 11:03 am
      Antworten
    • Hey Flori,

      wir haben mit American Fertility Services gute Erfahrungen gemacht. Wir hatten damals einen deutschsprachigen Koordinator, weiß aber nicht ob er noch dort bei AFS tätig ist. Auf alle Fälle lief bei uns alles reibungslos ab- von der Suche nach einer Leihmutter bis zum Anerkennungsverfahren. Glücklicherweise werden bei uns die Gerichtsdokumente bei den Behörden akzeptiert. Habe Paare kennengelernt, die in der Ukraine eine Leihmutterschaft durchführen ließen und es war ein Desaster. Ein Pärchen dagegen war in Griechenland. Die Kosten sind zwar geringer, dafür die Erfolgschancen auch. Wenn ich mich recht erinnere, hat es erst im dritten Transfer geklappt und auch muss, wenn ich mich nicht täusche, jeder Transfer vom Gericht erneut genehmigt werden? Keine Ahnung. Wie dem auch sei, in Amerika bist du auf der sicheren Seite.

      Halt mich auf dem Laufenden wenn du willst!

      Alles Gute!

      12/01/2021 um 3:48 pm
      Antworten
    • Hallo Flori,

      tatsächlich ist neben Kanada die USA das einzige Land bei dem homosexuelle Paare die Möglichkeit haben, ihren Kinderwunsch durch eine Leihmutterschaft zu erfüllen. Jedoch hängt die Rechtslage vom Bundesstaat ab da nicht jeder eine Leihmutterschaft erlaubt. Florida jedoch hat eine günstige Rechtslage diesbezüglich und verfügt über zahlreiche Kliniken die Programme zur Leihmutterschaft anbieten un ihre Patienten während des Prozesses begleiten. Mehr Infos zur Leihmutterschaft in den USA findest du hier: Leihmutterschaft in den USA. Kosten, Recht und Ablauf.

      Bei der Klinikauswahl müssen verschiedene Faktoren beachtet werden. Einer der wichtigsten davon ist die Wohlfühlatmosphäre, da eine Kinderwunschbehandlung an sich schon nervenaufreibend sein kann und von daher jeder zusätzliche Stressfaktor vermieden werden sollte. Aus diesem Grund empfehlen wir immer, mindestens ein bis zwei Kinderwunschzentren zu besuchen um die Eindrücke jedes einzelnen untereinander vergleichen zu können. Über diesen Link hast du eine Übersicht an Kinderwunschkliniken in den USA.

      Solltest du immer noch nicht wissen, welche Klinik die passende für euch ist, könnt ihr unseren Kinderwunschbericht ausfüllen. Dieser schlägt euch basierend auf euren Angaben Empfehlungen vor und beinhaltet eine Beschreibung zum Behandlungsablauf sowie einen Kostenvoranschlag um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

      Hoffe das hilft euch,

      Liebe Grüße

      15/01/2021 um 11:20 am
      Antworten
    • Ich habe mich lange Zeit für eine Klinik für Leihmutterschaft entschieden. Ich hatte viele Anforderungen: Garantien, eine große Datenbank mit zuverlässigen Leihmüttern, einfache Bearbeitung der Dokumenten, erfahrene Ärzte. Auch die Krankenversicherung ist sehr wichtig! Als Ergebnis fand ich eine vertrauenswürdige Klinik in der Ukraine – Leihmutterschaft Zentrum von Professor Feskov. Diese Klinik hat das Comfort-Paket entwickelt, das einzige Fixkostenprogramm der Welt mit Fixkosten von bis zu 40.000 Euro, das die PID hr-NGS einschließt und es ermöglicht, eine 12-wöchige Schwangerschaft bei einem genetisch gesunden Kind zu erreichen. Nun werde ich die Informationen von der Website der Klinik kopieren, um mehr darüber zu schreiben, was das Programm beinhaltet:

      Paar-Tests, erweiterte Diagnose des männlichen genetischen Materials;

      Unbegrenzte Verwendung von Spendereizellen;

      Unbegrenzte Anzahl von Transfers gesunder Embryonen nur in die Gebärmutterhöhle;

      Präimplantationsdiagnostik von Embryonen zur Beseitigung von Chromosomenanomalien, Auswahl von Embryonen mit den besten Parametern;

      Dienstleistungen der Leihmutter sind im Preis inbegriffen;

      Management der Schwangerschaft der Leihmutter;

      Im Falle einer erfolglosen IVF, Abbruch der Schwangerschaft bis zu 12 Wochen – das Programm wird ohne zusätzliche Gebühren wiederholt;

      Unterbringung in einem Apartment oder Komforthotel (Mahlzeiten sind im Programmpreis inbegriffen);

      Standard-Rechtsbeistand: ein Paket von Dokumenten für eine erfolgreiche Ausreise mit einem Kind aus der Ukraine.

      Wir nahmen Leihmutterschaft in Anspruch, und meine größte Sorge war der fehlende Kontakt mit dem Kind. Aber alles ist in Ordnung. Das Baby ist mir und meinem Mann sehr ähnlich! Danke an die Human Reproduction Feskov Group. Ich nutze diese Gelegenheit, um die besten Ärzte zu begrüßen

      13/10/2021 um 10:55 pm
      Antworten
Sie könnte auch interessieren