Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Erfahrungen mit Kinderwunschklinik Jena/Erfurt
9
0
Menü

Erfahrungen mit Kinderwunschklinik Jena/Erfurt

    • <span  class="bbp-author-name">AufderSuche</span>
      AufderSuche

      Hallo ihr Lieben!

      ich bin 36 und bei mir tickt die biologische Uhr. Mein Mann und ich versuchen es schon seit einem Jahr, es hat sich aber noch nichts getan. Wir kommen aus Erfurt und suchen daher nach Kliniken in dieser Umgebung.

      Wer hat Erfahrungen mit dieser Kinderwunschklinik? Wo wart ihr? Jena oder Erfurt? Was habt ihr machen lassen und wurden eure Erwartungen erfüllt?

      Mein Frauenarzt meinte, dass eventuell eine Insemination im Ersatzzyklus ausreichen würde, da ich „nur“ an Zyklusunregelmäßigkeiten leide. Vielleicht kann mir jemand etwas zum Ablauf und Kosten sagen.

      Lieben Dank 🙂

      10/08/2020 um 9:32 am
      Antworten
    • Hallo AufderSuche,

      bei leichter Unfruchtbarkeit wie beispielsweise unregelmäßigen Menstruationszyklen kann eine Insemination oftmals ausreichen.

      In deinem Fall wird der Arzt einen Ersatzzyklus anordnen, da du – im Gegensatz zu einer Insemination im natürlichen Zyklus- vor der Befruchtung eine Stimulationsbehandlung durchgehst, mithilfe derer die Follikel zum Heranreifen gebracht werden. Sobald diese herangereift sind, wird abschließend der Eisprung ausgelöst und die Insemination durchgeführt.

      Die Kosten einer homologen Insemination (mit Spermien des Partners) bewegt sich zwischen 600 und 1.000 Euro. Die Kosten variieren je nach Medikamentendosis, notwendige Versuche und Kinderwunschklinik. Dieser Artikel erklärt dir den Ablauf einer Insemination Schritt für Schritt: Insemination: Ablauf, Methoden und Kosten.

      Da du dich für das Zentrum für Reproduktionsmedizin in Jena interessierst, kannst du auf deren Profil alle Informationen zu Behandlungen, Zusatzleistungen, Bewertungen, usw. nachlesen. Hier geht’s zum Link: Klinikübersicht Zentrum für Reproduktionsmedizin Jena.

      Nichtsdestotrotz empfehlen wir von inviTRA immer, mindestens zwei oder drei Kinderwunschkliniken zu besuchen um die Eindrücke jedes einzelnen Zentrums vergleichen zu können. Vor allem spielt dabei die Wohlfühlatmosphäre eine wichtige Rolle- eine Kinderwunschbehandlung ist an sich emotional und körperlich belastend genug, von daher sollte jeder zusätzliche Stressfaktor vermieden werden. Deshalb hast du hier eine Liste an Kinderwunschkliniken in deiner bevorzugten Region: Kinderwunschkliniken in Thüringen.

      Hoffe das hilft dir weiter,

      Alles Gute.

      11/08/2020 um 5:00 pm
      Antworten
    • Hallo zusammen,

      ich schließe mich mal der Diskussion hier an. Wir haben überlegt, einen Termin in der Erfurter Praxis zu vereinbaren. Lesen aber hier gerade in der Klinikbeschreibung, dass die Erfurter Praxis kein Labor besitzt. Das heißt wir müssten extra nach Jena fahren? Dann können wir ja gleich in Jena die gesamte Behandlung und Untersuchung durchführen lassen. Naja bisschen umständlich. Gibt es noch andere Praxen hier mit Labor?

      01/10/2020 um 4:21 pm
      Antworten
      • Hallo Julchen,

        das ist tatsächlich so, dass die Niederlassung in Erfurt kein Labor besitzt. Daher müsstet ihr zu den Embryotransfers nach Jena fahren.

        Aus diesem Grund empfehlen wir von inviTRA immer bei der Klinikwahl darauf zu achten, ob diese über ein eigenes IVF-Labor besitzen. Somit spart ihr euch für Eingriffe und Transfers in andere Praxen reisen zu müssen.

        Liebe Grüße

        03/10/2020 um 9:56 am
        Antworten
Sie könnte auch interessieren