Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Erfahrungen im Kinderwunschzentrum Hildesheim
7
0
Menü

Erfahrungen im Kinderwunschzentrum Hildesheim

  1. <span  class="bbp-author-name">Magda</span>
    Magda

    Hallo ihr Lieben,

    wir sind auf der Suche nach Kinderwunschkliniken in Niedersachsen und haben uns Hildesheim näher angesehen. Der erste Eindruck von der Klinik und dem Personal ist sehr positiv. Mein Mann und ich wurden auch ausgiebig untersucht. Sein Spermiogramm weisst auf unbewegliche Spermien hin, weswegen man uns zu einer ICSI geraten hat.

    Wie lange meint ihr, braucht es bis man schwanger wird? Ich nehme an, dass es oft beim 1. Versuch nicht klappen wird. Wir sind Selbstzahler und das Budget ist ja nicht unendlich und hätten gern, dass es spätestens beim 2. ICSI-Zyklus funktioniert.

    05/11/2019 um 11:16 am
    Antworten
  2. Hi!
    Ich bin gerade kurz vor meiner ersten Punktion und bin schon nervös, weil ich nicht weiß, wie das alles ablaufen wird und ich nicht weiß, ob ich dann arbeitsunfähig bin.

    Wie es mit dem schwanger werden funktioniert, ob das sofort klappt, weiß ich leider auch nicht. Eine andere Freundin von mir war auch in einer KiWu-Klinik und wurde sofort schwanger. Wird wohl davon abhängen, wie schwer deine Unfruchtbarkeit ist.

    29/11/2019 um 11:24 am
    Antworten
    • Hallo Ivy,

      eine Follikelpunktion ist nichts schlimmes, du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Es handelt sich bei einer Punktion um einen einfachen, kurzen Prozess, der unter Narkose stattfindet. Nach der OP kannst du dich im Zentrum ausruhen und am selben Tag wieder nach Hause. Beschwerden treten dabei in der Regel nach dem Eingriff keine auf.

      Dieser Artikel erklärt dir den Ablauf im Detail: Wie läuft eine Punktion in einer IVF ab?

      Alles Liebe!

      02/12/2019 um 12:44 pm
      Antworten
  3. Ich bin auch in Hildesheim seit Juni. Ich bin gerade wieder am stimulieren, für die zweite ICSI. Die Punktion an sich ist nicht schlimm Ivy. Die wird unter Narkose durchgeführt, du spürst schon mal den Eingriff an sich nicht. Ich hatte am selben Tag keine Beschwerden, mich aber trotzdme an dem Tag befreien lassen.
    Bei Fragen meldet euch einfach, ich habe ja schon einen Zyklus hinter mir.

    01/12/2019 um 11:31 am
    Antworten
Sie könnte auch interessieren