Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Erfahrung mit der Clinica Tambre in Madrid
10
0
Menü

Erfahrung mit der Clinica Tambre in Madrid

    • <span  class="bbp-author-name">Herzensfrau</span>
      Herzensfrau

      Hallo ihr,

      wer von euch war schon in der Clinica Tambre in Madrid? Wir haben bald unser Erstgespräch. Waren davor in anderen Kinderwunschkliniken wie Ginemed und IVI Madrid. Von den dreien würden wir uns gerne für eines entscheiden. Es soll bei uns eine in vitro Befruchtung mit Eizellenspende werden, da wir hierzulande schon alle Möglichkeiten ausgeschöpft haben.

      27/10/2019 um 4:31 pm
      Antworten
    • Hallo Herzensfrau,

      wir waren zwar nicht in der Tambre, aber bei IVI Madrid und waren sehr begeistert von der Professionalität und den Umgang mit Patienten! Von daher kann ich dir guten Gewissens diese Klinik empfehlen.

      Wir hatten wie du eine Eizellenspende, da wir aber den Samen meines Mannes nicht verwenden konnten, da er keine Spermien im Ejakulat aufweist, mussten wir auf eine Samenspende zusätzlich zurückgreifen. Wir haben lange nachgedacht ob wir das machen sollen aber letztendlich zu diesem Schritt überwunden. Die Frucht dieser Behandlung – unser Baby- ist ja trotzdem unser Fleisch und Blut, obwohl es unsere Gene nicht teilt.

      15/11/2019 um 8:49 pm
      Antworten
      • Hallo Emmi!

        lieben Dank für deine Antwort. Tut mir leid dass ich mich so spät melde, hoffe du bist hier noch aktiv. Wir kommen gerade von unserem Erstgespräch, der Eindruck ist sehr positiv, das Personal sehr sympathisch und der Arzt macht auch einen kompetenten Eindruck. Wir werden uns wohl für die Tambre Klinik entscheiden weil vom Bauchgefühl her einfach her die anderen Kliniken uns nicht so zusagen.

        01/12/2019 um 12:33 pm
        Antworten
    • Ich klinke mich hier ein. Ich habe meinen dritten negativen Embryotransfer (IVF-ICSI) und mittlerweile sind wir am überlegen, ob wir eine Eizellenspende brauchen. Die Krankenkasse zahlt ab dem 4. Versuch nichts mehr, und wir wollen nicht unnötig Geld ausgeben für etwas das nicht erfolgsversprechend ist.

      Wer kann mir was zum Ablauf sagen? Müssen wir zur Auswahl der Spenderin nach Spanien fliegen und dann nochmal zum Transfer? Was würde uns eine Eizellenspende kosten? Welche Klinik empfehlt ihr uns? Wir haben schon viel über Tambre gehört, würden aber auch andere Kliniken in Betracht ziehen.

      03/03/2020 um 5:00 pm
      Antworten
      • Hallo Angel33,

        ersteinmal tut es mir leid zu lesen, dass es bei euch noch nicht geklappt hat. Umso wichtiger ist es nun Ruhe zu bewahren und optimistisch zu bleiben. Ihr habt noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft und da du bereits drei negative Embryotransfers hinter dir hast, könnte eine Eizellenspende in deinem Fall nun in Frage kommen. Diese hat auch im Gegensatz zur klassischen IVF mit eigenen Eizellen eine höhere Erfolgsrate, da die Eizellen von jungen und gesunden Spenderinnen stammen.

        Die Eizellenspende läuft fast genauso ab wie eine IVF mit dem Unterschied, dass, wie oben erwähnt, die Eizellen von einer Spenderin stammen. In diesem Prozess wird der Zyklus zwischen Spenderin und Empfängerin synchronisiert und zum passenden Zeitpunkt bei der Spenderin die Eizellen mit einer Punktion entnommen, diese im Labor mit dem Sperma des Partners (oder eines Spenders) befruchtet und in die Empfängerin frisch übertragen werden. Im Anschluss heißt es 14 Tage den Moment bis zum Schwangerschaftstest überstehen.

        Mehr zum Ablauf der Eizellenspende und der Auswahl einer passenden Spenderin kannst du hier nachlesen: Wie funktioniert eine IVF mit Eizellenspende?

        Die Auswahl der Kinderwunschklinik ist keine einfache Aufgabe, da viele Faktoren berücksichtigt werden müssen. Der wichtigste davon ist der Wohlfühlfaktor, da eine Kinderwunschbehandlung an sich schon belastend genug ist. Von daher solltet ihr zusätzliche Stressfaktoren vermeiden und mindestens 2-3 Kliniken besuchen, um eure Eindrücke dieser untereinander vergleichen zu können. Dafür empfehle ich dir, in unser Klinikverzeichnis reinzuschauen: Kinderwunschzentren in Spanien.

        Da du dich für die Clinica Tambre interessierst, hast du hier den Link zur Klinikübersicht von Clinica Tambre.

        Solltest du immer noch Zweifel haben welche Klinik für dich die beste ist, hilft dir unser Kinderwunschbericht bei der Auswahl geeigneter Kinderwunschzentren. Darüberhinaus bekommst du eine Anleitung wie deine Behandlung ablaufen wird, welche Kosten entstehen, usw.

        04/03/2020 um 4:48 pm
        Antworten
Sie könnte auch interessieren