Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
Chancen bei einer Eizellspende mit Kryotransfer
6
0

Chancen bei einer Eizellspende mit Kryotransfer

  1. <span  class="bbp-author-name">Eisbärchen</span>
    Eisbärchen

    Hallo ihr Lieben!

    Wie stehen die Chancen bei einer Eizellenspende mit einem Kryotransfer? Wir haben in unserem spanischen Kinderwunschzentrum übriggebliebende tiefgefrorenene Embryos die im nächsten Zyklus aufgetaut werden. Hat der Auftauprozess irgendwelche negativen Auswirkungen auf die Eigenschaften der Embryos?

    Das Kinderwunschzentrum sagt nein, müssen sie ja auch, wollen ja nicht schlecht dastehen. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Bei uns hat schon der Frischetransfer nicht geklappt, wie soll dann ein Kryotransfer funktionieren? Ich habe etwas Angst, da ich in Deutschland schon 4 gescheiterte IVF-Zyklen hinter mir habe.

    06/12/2020 um 10:06 am
    Antworten
  2. Hallo Eisbärchen,

    heutzutage hat dank der neuartigen Vitrifikationsmethode ein Kryotransfer hohe Erfolgsquoten. Die Vitrifikation ist ein blitzschnelles Einfrieren mit der die Eigenschaften des Embryos bewahrt werden und die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit somit fast genauso hoch ist wie bei einem Frischetransfer.

    Ein weiterer Vorteil liegt auch darin, dass du keine Stimulationsbehandlung mehr durchlaufen musst. Mehr zur Vitrifikation und deren Erfolgsrate liest du hier: Embryovitrifikation: Ablauf, Methoden und Behandlungserfolg.

    Hoffe das beantwortet deine Frage,

    alles Gute.

    14/12/2020 um 10:17 am
    Antworten
Sie könnte auch interessieren