Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Was müssen Frauen mit POI beachten?

durch Marta Barranquero Gómez.
Letzte Aktualisierung: 30/08/2019

Frauen, die an primärer Ovarialinsuffizienz leiden, sollten einen gesunden Lebensstil führen, sich ausgewogen ernähren und moderat körperlich bewegen. Sie können auch Hilfe von einem Spezialisten bekommen, der sich um ihre geistige und emotionale Gesundheit kümmert.

Für Sie empfohlen: Primäre Ovarialinsuffizienz: Ursachen, Symptome und Behandlung.

 Marta Barranquero Gómez
Marta Barranquero Gómez
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH).
Zulassungsnummer: 3316-CV
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Biomedizin an der Universität Valencia (UV) und spezialisiert auf Assistierte Reproduktion an der Universität Alcalá de Henares (UAH) in Zusammenarbeit mit Ginefiv und in klinischer Genetik an der Universität Alcalá de Henares (UAH). Zulassungsnummer: 3316-CV.