Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Was ist assistierte oder künstliche Reproduktion?

durch Sara Salgado.
Letzte Aktualisierung: 21/08/2018

Die Begriffe künstliche Reproduktion oder künstliche Befruchtung beziehen sich auch auf die assistierte Reproduktion, d.h. die Techniken, mit denen eine Schwangerschaft mit medizinischer Hilfe erreicht werden kann, wenn eine natürliche Schwangerschaft nicht möglich ist.

Für Sie empfohlen: Methoden und Kosten der Behandlungen in der assistieren Reproduktion.

 Sara Salgado
Sara Salgado
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).