Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
9
0
Menü

Was bedeutet ein negatives Ergebnis im Spermiogramm? Wann gilt man als unfruchtbar?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 10/08/2017

Im Allgemeinen ist ein positiver oder negativer Wert dem Seminogramm nicht zugeordnet, da mehrere Aspekte analysiert werden. Am häufigsten wird gesagt, dass das Ergebnis des Seminogramms für einen bestimmten Parameter wie die Mobilität negativ ist.

Abhängig von den veränderten Samenfaktoren und der Schwere in Bezug auf die Abweichung von den Normalwerten können wir angeben, ob Unfruchtbarkeit vorliegt oder ob- im Gegenteil- eine natürliche Schwangerschaft noch möglich ist, entweder mit oder ohne ärztliche Behandlung.

Für Sie empfohlen: Wie liest man die Ergebnisse eines Spermiogramms?.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.