Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
9
0
Menü

Kann man wie bei einer Insemination eine IVF zuhause durchführen?

durch Andrea Rodrigo.
Letzte Aktualisierung: 11/01/2017

Die In-vitro-Fertilisation (IVF) ist eine viel aufwändigere Technik als die künstliche Befruchtung. Sie erfordert eine Anästhesie, einen chirurgischen Eingriff, eine strikte Kontrolle der Follikelstimulation durch höhere Dosen von Medikamenten, eine Embryokultur usw. Daher kann sie zuhause nicht durchgeführt werden.

Für Sie empfohlen: Wie funktioniert eine Heiminsemination?.

 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten Humanreproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.