Von WMA, ACSA, HON zertifiziertes Medizinjournal.
FAQs
0
Menü

Kann man mit sekretorischer Azoospermie auf natürliche Weise schwanger werden?

durch Rebeca Reus.
Letzte Aktualisierung: 31/08/2017

Jede Form der Azoospermie, sekretorisch und obstruktiv, verhindert eine natürliche Schwangerschaft, da das Ejakulat keine Spermien enthält. Was die sekretorische Azoospermie betrifft, so wird es auch nicht möglich sein, eine Schwangerschaft durch assistierte Reproduktion zu erreichen, da es keine Spermienproduktion gibt.

Je nach Ursache der Azoospermie ist es möglich, eine Hormonbehandlung durchzuführen, die in der Lage ist, die Spermatogenese wiederherzustellen, um eine Schwangerschaft mit sekretorischer Azoospermie zu erreichen, und das auch bei In-vitro-Fertilisation (IVF). Wenn es nicht möglich ist, die Produktion von Spermien wiederherzustellen, kann man mit einer Samenspende schwanger werden.

Für Sie empfohlen: Was ist die Azoospermie? Ursachen, Diagnose und Behandlung.

 Rebeca Reus
Rebeca Reus
Embryologin
Abschluss in Humanbiologie (Biomedizin) an der Universitat Pompeu Fabra (UPF), mit Masterabschluss im Labor für klinische Analysen und Masterabschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Humanbiologie (Biomedizin) an der Universitat Pompeu Fabra (UPF), mit Masterabschluss im Labor für klinische Analysen und Masterabschluss in Theoretische Grundlagen und Laborverfahren der assistierten Reproduktion an der Universität Valencia (UV).